asterisk2a + liberal + fiscal + france + japan   1

Wolfgang Münchau: Die Gefahren des Jahres 2014 - SPIEGEL ONLINE
Beide Seiten haben Grund zu Pessimismus. Die strukturkonservative Bundeskanzlerin sieht mit Schrecken, dass Frankreich, Spanien und Italien keineswegs geneigt sind, deutsch zu werden. Euro-föderale Kritiker wie ich sind darüber enttäuscht, dass es weder eine Fiskalunion noch eine echte Bankenunion geben wird. Für uns ist das, was letzte Woche beschlossen wurde, keine Bankenunion, sondern nur ein schlechter Witz. Jedes Land bleibt für seinen eigenen Bankensektor verantwortlich. Das vorrangige ökonomische Ziel, die Risiken von Banken und Staaten zu trennen, ist dahin. Stattdessen ist die Bankenunion nur noch ein komplizierter administrativer Prozess.
Europe  europeanunion  banking  union  banking  crisis  bank  crisis  sovereign  debt  crisis  fiscal  sovereignty  austerity  2013  2014  France  Spain  Italy  liberal  economic  reform  greatrecession  greatdepression  lostdecade  lostgeneration  Japan  economic  history  history  Angela  Merkel  political  folly  political  error  FrancoisHollande  policy  error  policy  folly  ECB  creditcrisis  creditcrunch  M3  monetary  transmission  mechanism  monetary  policy  fiscal  policy  Richardkoo  reflation  deflationary  deflation  inflation  ZIRP  QE  LTRO  unintended  consequences  NIRP  negative  real  interest  rate  unconventional  monetary  policy 
december 2013 by asterisk2a

Copy this bookmark:



description:


tags: