snearch + umweltzerstörung + Ökologie   13

"World Ocean Review": Hiobsbotschaft im Flüsterton - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Wissenschaft
Der Mensch fischt die Ozeane leer, benutzt sie als Müllkippe, beutet sie rücksichtslos aus. Jetzt soll der "World Ocean Review" die breite Öffentlichkeit über den Zustand der Meere unterrichten. Doch die deutschen Forscher flüstern, anstatt aufzuschreien.
Umweltzerstörung  Ökologie  Überfischung  Meeresverschmutzung 
may 2011 by snearch
Massensterben im Blitztempo: Menschheit beschleunigt neue Arten-Apokalypse - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Wissenschaft
Neue Berechnungen zeigen: Tier- und Pflanzenarten verschwinden derzeit mit atemberaubender Geschwindigkeit. Der Erde droht ein neues Massenaussterben wie zuletzt am Ende der Dinosaurierzeit, warnen Forscher - noch ist es jedoch möglich, die Katastrophe zu stoppen.
Ökologie  Umweltzerstörung 
march 2011 by snearch
WWF-Report: Menschheit bräuchte in 20 Jahren zweiten Planeten - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Wissenschaft
Überfischung, Umweltzerstörung, schwindende Artenvielfalt: Der Raubbau an der Natur hat laut einer WWF-Studie dramatische Ausmaße angenommen. Die Menschheit verbraucht so viel Ressourcen, dass ab 2030 zwei Erden nötig wären, um den Bedarf zu decken.
Ökologie  WWF  Umweltzerstörung 
october 2010 by snearch
Top Ten der Umweltverpestung: Wie die Welt vergiftet wird - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Wissenschaft
Die Umweltorganisation Green Cross Schweiz und das Blacksmith Institute aus den USA haben die zehn schlimmsten Umweltschweinereien der Welt gekürt - ein Ranking, das den Fokus auf viele naturschädliche Praktiken und Probleme lenken soll, die in der öffentlichen Debatte über Klimaschutz & Co. oft untergehen.

Goldabbau, verseuchtes Oberflächen- und Grundwasser belegen die ersten Ränge. Dann folgen Luftschadstoffe in Innenräumen, städtische Luftverschmutzung, ungeklärte Abwässer - SPIEGEL ONLINE dokumentiert die Liste:
Ökologie  Umweltzerstörung  Profession 
october 2008 by snearch
Umwelt: Die Klimakrise nicht vergessen! | Nachrichten auf ZEIT ONLINE
BUND-Chef Hubert Weiger fürchtet, dass durch die Finanzkrise der Klimawandel in den Hintergrund gerät. Dabei ist diese Katastrophe noch viel dringender. Ein Interview
Interview  Ökologie  Umweltzerstörung  financial_crisis_2007-2017 
october 2008 by snearch
Home - ARTE
Sterbende Wälder, vorrückende Wüsten, schmelzende Gletscher. Der letzte Weltklimareport ist ein nachhaltiger Warnruf. Großmächte wie die USA und Schwellenländer wie China und Indien ignorieren jedoch derlei Warnungen weiter. Und auch der EU fällt e
Klimadiskussion  Klimapolitik  Ökologie  Umweltzerstörung 
february 2008 by snearch
A Primeval Tide of Toxins - Los Angeles Times
Even in modern times, when oil spills, chemical discharges and other industrial accidents heightened awareness of man's capacity to injure sea life, the damage was often regarded as temporary.

But over time, the accumulation of environmental pressures
Biologie  Ökologie  Umweltzerstörung 
february 2008 by snearch
Nutztiere: Der Milliardenkollaps - Nachrichten und Analysen auf ZEIT online - Wissen
"Wir Menschen müssen endlich begreifen, dass wir nicht so weiterleben können wie bisher, ohne dafür den Preis zu zahlen."
Ökologie  Umweltzerstörung 
april 2007 by snearch
Wassermangel: »Raubbau am kostbarsten Gut« - Nachrichten und Analysen auf ZEIT online - Wirtschaft
Alle reden vom Klimawandel, doch der globale Wassermangel ist viel bedrohlicher. Ein Interview mit Peter Brabeck-Letmathe, dem Vorstandschef des weltgrößten Lebensmittelkonzerns Nestlé
Wasser  Ökologie  Umweltzerstörung 
april 2007 by snearch
Ökologie und Ökonomie Tote Haie, tote Muscheln - Wissen - sueddeutsche.de
Die Muschelindustrie an der amerikanischen Ostküste liegt darnieder. Der Grund: Die Haie dort wurden überfischt. Ein Beispiel, wie Eingriffe des Menschen in die Natur auf ihn selbst zurückfallen.
Kettenreaktionen  Biologie  Ökologie  Umweltzerstörung 
march 2007 by snearch

Copy this bookmark:



description:


tags: