snearch + myserver::hosteurope_vserver_xl   119

Using preseeding
Of course you will first need to create a preconfiguration file and place it in the location from where you want to use it. Creating the preconfiguration file is covered later in this appendix. Putting it in the correct location is fairly straightforward
Ubuntu  Linux  myServer::HostEurope_vServer_XL 
june 2007 by snearch
heise Security - Know-how - Besser Filtern mit IP Tables
Eine Packet Filtering Firewall, die IP-Pakete abblockt, ist grundlegender Bestandteil eines jeden Sicherheitskonzeptes. Netfilter, der Firewall-Code des Linux-Kernels 2.4, bietet die Möglichkeit, die Firewall mit Filtermodulen zu ergänzen, die weit übe
myServer::HostEurope_vServer_XL  Linux::Firewall 
june 2007 by snearch
heise Security - Know-how - Besser Filtern mit IP Tables
Eine Packet Filtering Firewall, die IP-Pakete abblockt, ist grundlegender Bestandteil eines jeden Sicherheitskonzeptes. Netfilter, der Firewall-Code des Linux-Kernels 2.4, bietet die Möglichkeit, die Firewall mit Filtermodulen zu ergänzen, die weit übe
myServer::HostEurope_vServer_XL  Linux::Firewall 
june 2007 by snearch
Command-line-based Firewall Recommendations - Ubuntu Forums
All linux "firewalls" use Netfilter (commonly/mistakenly called iptables). Netfilter is built into the kernel, so it is updated with kernel updates. Programs like Firestarter are just a front end to configuring Netfilter, but Netfilter does have a native
myServer::HostEurope_vServer_XL  Linux::Firewall 
june 2007 by snearch
Apache and "favicon.ico".
First make a bitmap file (.bmp) that is 16x16 pixels, and 16 colors (4-bit). Then this file have to be converted to an .ico file. If you use Windows, you can download the free IrfanView picture editor that can save to this format, or the use the free conv
Apache  myServer::HostEurope_vServer_XL 
june 2007 by snearch
Ubuntu dapper de -
Inoffizielles Ubuntu 6.06 (Dapper Drake) Starter Handbuch!
myServer::HostEurope_vServer_XL 
june 2007 by snearch
rsnapshot
rsnapshot is a filesystem snapshot utility for making backups of local and remote systems. Using rsync and hard links, it is possible to keep multiple, full backups instantly available. The disk space required is just a little more than the space of one f
rsync  Backup  myServer::HostEurope_vServer_XL 
june 2007 by snearch
rdiff-backup: Main
rdiff-backup backs up one directory to another, possibly over a network. The target directory ends up a copy of the source directory, but extra reverse diffs are stored in a special subdirectory of that target directory, so you can still recover files los
rdiff  rsync  myServer::HostEurope_vServer_XL  Backup 
june 2007 by snearch
Backups using rsync
Rsync is a program for synchronizing 2 directory trees across different filesystems even if they are on different computers. It can run its host <> host communications over ssh to keep things secure and to provide key based authentication. Rsync can also
myServer::HostEurope_vServer_XL  rsync  Backup 
june 2007 by snearch
heise Security - Praxis - Einmalpasswörter für den Heimgebrauch
Der Login auf den eigenen Server aus einem Internet-Cafe ist nicht ohne Risiko, weil ein möglicherweise installierter Keylogger das Passwort für späteren Missbrauch mitlesen kann. Mit Einmalpasswörtern schlägt man solchen Ausspähversuchen ein Schnip
myServer::HostEurope_vServer_XL  SSH  OPIE 
june 2007 by snearch
ONLamp.com -- A BSD Rootkit Primer
If you haven't looked through it yet, the FreeBSD Handbook Chapters 14-17 provide some good (general purpose) information on how to harden your system.
härten_Server_OS  FreeBSD  Linux  myServer::HostEurope_vServer_XL  Rootkits 
may 2007 by snearch
Amazon.de: Debian GNU/Linux-PowerPack. Grundlagen, Installation, Administration und Anwendung: Bücher: Peter H. Ganten,Wulf Alex
Das vorliegende Handbuch gibt eine umfassende Darstellung der Grundlagen von Debian GNU/Linux. Im einzelnen werden die Planung und Durchführung der Installation, alle wichtigen Linux/UNIX-Konzepte und Kommandos sowie die Konfiguration und Administration
Debian  Linux  myServer::HostEurope_vServer_XL  has:myServer  book_recommendation 
may 2007 by snearch
Amazon.de: Das Debian System. Konzepte und Methoden: Bücher: Martin F. Krafft
Ich habe dieses Buch als Einziges seit langer Zeit wiedermal mit in den Urlaub genommen und es von vorne bis hinten Seite für Seite durchgearbeitet. Das mache ich wirklich nur mit Büchern, die überdurchschnittlich gut, informativ, verständlich und vol
myServer::HostEurope_vServer_XL  Debian  Linux  has:myServer  book_recommendation 
may 2007 by snearch
Amazon.de: Linux-Server mit Debian GNU/Linux. Das umfassende Handbuch und Praxisbuch für die Versionen Etch (Debian 4.0) und Sarge (Debian 3.1): Bücher: Eric Amberg
Der Verlag über das Buch · Aktuell für die Versionen Etch (Debian 4.0) und Sarge (Debian 3.1) · Praxis-Szenarien: Backoffice-Server, Root-Server, Linux als Gateway, Server-Security--- · Zahlreiche Workshops mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen--- Die
Debian  Linux  myServer::HostEurope_vServer_XL 
may 2007 by snearch
HE-KIS - Hilfe & Support > FAQ > Server > Managed Services ... > Firewall > Einrichtung unser...
Einrichtung unserer Firewall im KIS Dieser Artikel beschreibt exemplarisch die Einrichtung des Services "Firewall". Dazu werden einige, häufiger anzutreffende Regeln vorgestellt. Bitte beachten Sie, dass die Übernahme der hier vorgestellten Regeln keine
myServer::HostEurope_vServer_XL 
may 2007 by snearch
Amazon.de: Linux Firewalls mit iptables & Co (Open Source Library): Bücher: Ralf Spenneberg
Wohlan, einer muss es ja machen :) Mit Linux Firewalls mit iptables & Co. nimmt sich Ralf Spenneberg den seit dem Linux-Kerneln 2.4 und 2.6 existierende Paketfilter Netfilter/Iptables vor und bereitet das Linux-Firewall-Thema sowohl für Linux-feste Einst
myServer::HostEurope_vServer_XL  has:myServer  book_recommendation 
may 2007 by snearch
Amazon.de: DNS und BIND. Für Systemadministratoren.: Bücher: Paul Albitz,Cricket Liu
Dieses Werk eignet sich ausgezeichnet fuer Systemadministratoren, die grosse, strukturierte Zonen aufbauen wollen sowie fuer Provider, die eine grosse Anzahl von Zonen verwalten wollen. Bemerkenswert ist auch, dass im Buch auf eine Vielzahl von evtl. eint
myServer::HostEurope_vServer_XL  has:myServer  book_recommendation 
may 2007 by snearch
Amazon.de: Linux Firewalls- Ein praktischer Einstieg. Ein praktischer Einstieg: Bücher: Andreas G. Lessig
Eine Linux-Standarddistribution Schritt für Schritt zu einer Firewallumbauen: SUSE Linux 9.3 und Debian 3.1 (Sarge) * Einrichten und Testen der Internetverbindung (DSL, ISDN, Modem, direkte Ethernet-Verbindung) * Konfiguration der Paketfilter für Linux-
myServer::HostEurope_vServer_XL 
may 2007 by snearch
Amazon.de: Webserver. Betrieb, Sicherheit, Codebeispiele: Bücher: Reinhard Hofer
In dem Buch werden etliche Methoden zum Knacken von Homepages angeführt und auch die entsprechende Vorgehensweise beschrieben mit Codebeispielen zu jedem Thema. Soll jetzt aber nicht heißen, dass es nur ums Hacken geht. Viel mehr ist eine praktische Bes
myServer::HostEurope_vServer_XL  has:myServer  book_recommendation 
may 2007 by snearch
Amazon.de: Linux Server-Sicherheit.: Bücher: Michael D. Bauer
Bekannt geworden ist der Autor durch seine beliebte Kolumne "Paranoid Penguin" im Linux Journal. Das nun bei O'Reilly erschienene knapp 500 Seiten starke Buch bietet diese Artikel in überarbeiteter und erweiterter Form als kompetentes Handbuch für alle,
myServer::HostEurope_vServer_XL  has:myServer  book_recommendation 
may 2007 by snearch
OpenVZ - Wikipedia
Die Bedeutungen von Soft-Limit und Hard-Limit sind verschieden und hängen von Parametern ab. Generell gilt: wenn irgendeine Ressource das Limit überschreitet, wird der entsprechende fail counter erhöht. So kann der Besitzer des VEs, falls irgendein Pro
myServer::HostEurope_vServer_XL 
may 2007 by snearch
Dovecot - das kann doch unmöglich so einfach sein? - Zugschlusbeobachtungen
Vom ersten Versuch bis zum funktionierenden IMAP-Server mit lokalen Gemeinheiten habe ich eben dank dovecot eine halbe Stunde gebraucht. Faszinierend. Seit 2001 setze ich als IMAP- und POP-Server nun schon courier ein, und es gibt kaum eine Software, mit
myServer::HostEurope_vServer_XL 
may 2007 by snearch
Dovecot
IMAP-Server, bedingt Courier ersetzen.
myServer::HostEurope_vServer_XL 
may 2007 by snearch
mailserver
mailserver
postfix, courier und horde
myServer::HostEurope_vServer_XL 
may 2007 by snearch
VExim and Debian GNU/Linux
Debianspezifisch
virtuelle email-Domains und -Konten
Exim4  myServer::HostEurope_vServer_XL 
may 2007 by snearch
Exim 4 for Debian
2. Configuration of Exim 4 in the Debian packages Generally, the Debian Exim 4 packages are configured through debconf. You have been asked some questions on package installation, and your initial Exim configuration has been created from your answers. You
MTA  Exim4  myServer::HostEurope_vServer_XL 
may 2007 by snearch
How Courier-IMAP stores its mail, and works with your mail server
"Maildir" is a directory-based mail storage format originally introduced in the Qmail mail server, and adopted as an alternative mail storage format by both Exim and Postfix. Courier-IMAP is a popular combination with Qmail, Exim, and Postfix servers that
myServer::HostEurope_vServer_XL 
may 2007 by snearch
Mail Server [Archive] - Ubuntu Forums
Postfix and Dovecot.

Easy as pie.
thewanderer
February 3rd, 2005, 11:12 PM
As Rottweiler said: -

MTA - Postfix
IMAP - Dovecot
Webmail - Squirrelmail

apt-get it all - easy. :grin:

If i find some spare time i will try and make up a guide to
myServer::HostEurope_vServer_XL 
may 2007 by snearch
Domain, Zone, Web- und Nameserver, Ägypten?
Ungenaue Terminologie wird im Internet oft von Leuten verwendet, die zwar ungefähr wissen, wie die Dinge funktionieren, sich aber nicht im hinreichenden Maße mit den Hintergründen beschäftigt haben. Dies erschwert die Kommunikation und ist oft dafür
myServer::HostEurope_vServer_XL 
may 2007 by snearch
« earlier      
per page:    204080120160

Copy this bookmark:



description:


tags: