snearch + investing   859

Will Michael Burry Get Trapped In These Stocks?
Despite being one of the few prominent investors in the world to recognize the bubble brewing in the subprime mortgage markets and the crisis it would lead to when it burst, Michael Burry received only limited recognition for his talent until renowned writer Michael Lewis of ‘Moneyball’ fame wrote about Mr. Burry’s journey in the 2010 bestseller ‘The Big Short: Inside the Doomsday Machine’. That recognition has turned into even greater fame more recently after the release of the movie by the same name, in which Mr. Burry is played by star actor Christian Bale. As the ending of the movie showed, even after making outsized gains during the financial crisis, Mr. Burry soon closed his hedge fund, Scion Capital LLC, due to the continuous redemption pressure he faced from his investors while betting against the housing market. However, what the movie didn’t show was that Mr. Burry has been back in the game since 2013. He started another hedge fund, Scion Asset Management, LLC, later that year and although he has been predominately investing in water, his fund recently revealed a fairly large U.S equity portfolio, submitting its first 13F filing with SEC, for the reporting period ending December 31.

...
Let's take a closer look at what Michael Burry is doing recently. Michael Burry's biggest positions are in troubled companies such as Western Digital, Cleveland Cliffs, Cardinal Health, and Tailored Brands Inc (NYSE:TLRD). Though we have to tell you that Michael Burry is also invested in a few extremely popular stocks among hedge funds such as Alphabet Inc (NASDAQ:GOOG), Alibaba Group Inc. (NYSE:BABA), and Disney (NYSE:DIS). All of these stocks are among the 10 most popular stocks list.
Burry_Michael  Scion_Capital_LLC  Scion_Asset_Management_LLC  investing  model 
4 weeks ago by snearch
Steuererklärung 2019 einfacher als mit Elster - YouTube
Funktionsumfang von WISO Steuer:Web (on-line) = WISO Steuer Sparbuch (off-line)

Ich hab als Angestellter schon Wiso Steuer Mac genutzt nun bin ich seit Mitte letzten Jahres freiberuflich selbstständig. Bin zu erst von Steuerberater zu Steuerberater gerannt um dann letztendlich doch eine 2 Std. Team Viewer Telefon Schulung für Wiso Steuer Mac zu machen. Hab nun im Endeffekt sehr viel gespart und die volle Kontrolle - Ich trau diesen Steuerberatern nicht! Die wirken fast alle wie Geier.... Also Wiso "privat" mit Elster-Verknüpfung - super easy zu bedienen und günstig - für "Freiberufler" nicht ganz so selbsterklärend aber trotz des nötigen Individual Coaching immer noch deutlich angenehmer als dem Steuerberater einen extrem hohen Stundenlohn für extrem wenig Arbeit in den Rachen zu schmeissen.
Kaufberatung  Steuern  Software  Tools_Software  investing  candidate  y2019  m06  d14 
june 2019 by snearch
Immobilienmarkt: Deutsche Bank erwartet „Superzyklus“ für Berlin - Berlin - Tagesspiegel
Diagnose: Es wird zu wenig gebaut
Auch in Berlin resultiere die starke Preisdynamik aus einer hohen Anzahl fehlender Wohnungen, schreibt der Analyst weiter. Oftmals wird der Mangel an Bauland als einer der Hauptgründe für den Wohnungsmangel angeführt. Aber auch in Berlin ist der Mangel an Arbeitskräften ein bedeutendes Problem. Im Jahr 2017 (letzter verfügbarer Wert) seien 15.700 Wohnungen und damit 0,8 Prozent des Wohnungsbestandes erneuert worden. „Angesichts des Zuwachses der geleisteten Arbeitsstunden sind die Fertigstellungen im Jahr 2018 wohl auf über 16.000 Wohnungen bzw. 0,9 Prozent des Wohnbestandes angestiegen und damit nur ein Bruchteil dessen, was angesichts des Einwohnerwachstums nötig wäre.

Auch auf die Entwicklung der Mieten geht Analyst Möbert ein, erklärt, dass die jährlichen Mietsteigerungen auf „nur noch“ drei Prozent zurückgegangen seien (eher schlechte Neuigkeiten für Investoren), während im Jahr 2016 noch Zuwächse von sieben Prozent und im Jahr 2017 ein Sprung um elf Prozent zu verzeichnen gewesen sei. „Bis auf den Rückgang der Mietdynamik sprechen weiterhin viele Faktoren für einen Berliner Superzyklus, der weit über das Jahr 2020 andauern könnte“, lautet ein Fazit.

„Berliner Wohnungen könnten im Zuge dieser Entwicklung dazu beitragen, dass Berlin zu einer der teuersten deutschen und auch europäischen Metropolen wird – und die Stadt entwickelt sich zudem zu einer der innovativsten Städte Europas. Der Slogan aus dem Jahr 2003 des ehemaligen Berliner Bürgermeisters Wowereit „arm, aber sexy“ könnte also bald durch „reich und innovativ“ abgelöst werden.“

Der Boom habe natürlich auch eine Schattenseite, sagt Analyst Jochen Möbert dem Tagesspiegel am Telefon. Er sehe schon, dass nicht jeder von diesem Aufschwung profitiere. Sein Job sei es, Fakten zusammenzutragen. Und da sei er bei der Recherche von Frankfurt aus schon erstaunt gewesen, wie gut Berlin aufgestellt sei – zum Beispiel bei den Universitäten.
Immobilien  Berlin  Trend  investing  Grundstückspreise  Preisniveau  Eigentumswohnung 
january 2019 by snearch
Fitness Gadgets: 27 ungewöhnliche Fitmacher für 2017
ch habe schon einige Faszienrollen ausprobiert, aber dieser hier ist mein Favorit, wenn's um die Behandlung verklebter IT-Bänder, Oberschenkelrückseiten oder Waden geht. Die regulären Faszienrollen sind mir persönlich meist zu lasch. VORSICHT: Dieses Werkzeug knetet Dein Gewebe gefühlt 10x mehr als softere Rollen. Ich bin bei meiner ersten Session etwas übereifrig gewesen und fühlte mich tags darauf, als hätte Klitschko mir eine rechte Gerade aufs Bein gegeben.


Extrafest Schwarz - Kompaktgröße 12.5 cm x 30 cm, ST-RRCX127
von Amazon
Von 6 Dranbleibern gekauft.
Speziell entwickelte Noppen, die zwar fest, aber gleichzeitig auch flexibel sind - ganz ähnlich den Daumen eines Massagetherapeuten
64 Noppen, die kontinuierlich die Konturen Ihres Körpers massieren
Bietet Ihnen eine praktischere und kostengünstigere Alternative zur Selbstbehandlung für Myofascial-Release
investing  candidate  Fitness  Tool  Faszien  Faszienrolle  RumbleRoller 
august 2018 by snearch
ANYCUBIC Kossel Linear PLUS 3D Druckerbausatz (verbesserte Version) Mit Auto Leveling und teilweise vorgefertigt: Amazon.de: Gewerbe, Industrie & Wissenschaft
Ganz im Ernst - auspacken, aufbauen und Losdrucken ist noch nicht mal bei einem Drucker der 10x mehr kostet gegeben. 3D Drucken zum Gebrauch ist noch nicht da wo es sein soll. Wer aber bastel-afin ist, lust hat etwas Neues zu lernen und sich nicht vor ein paar (vielen) Stunden Einarbeitung scheut, bekommt hier in meinen Augen das Kit mit dem besten Preis/Leistungsverhältnis.
Übrigens: Mehr als 350€ wäre mir das Kit nicht wert!
handwerklich  3D-Drucker  investing  candidate 
may 2018 by snearch
Warren Buffett zu Bitcoin: "Rattengift hoch zwei" - SPIEGEL ONLINE
Buffett indes will in weitere Apple-Aktien investieren und lobte er die jüngste Entscheidung des iPhone-Herstellers, eigene Aktien im Volumen von bis zu 100 Milliarden Dollar zurückzukaufen. Erst vor wenigen Tagen hatte Buffett erklärt, Berkshire habe weitere 75 Millionen Apple-Papiere gekauft. Die Nachricht hatte - zusammen mit der Rückkauf-Ankündigung und den zuvor präsentierten Quartalszahlen - die Apple-Aktie auf ein Rekordhoch getrieben.

Buffett sagte zudem, es sei ein Fehler gewesen, dass er nie daran gedacht habe, dass Amazon und Google ebenfalls gute Investments für Berkshire gewesen wären. Er hatte sich über viele Jahre geweigert, Geld in Technologie-Firmen zu stecken. Sein Gespür für gute Investitionen hat ihn in den vergangenen Jahrzehnten dennoch berühmt gemacht. Buffett ist laut dem US-Magazin "Forbes" der weltweit drittreichste Mensch mit einem Vermögen von rund 85 Milliarden Dollar. Er steht seit 1965 an der Spitze von Berkshire Hathaway.
investing  Kandidaten  Apple  amazon  Tesla  Microsoft  Google  Alphabet 
may 2018 by snearch
Donald Trump: Sorge beim IWF-Treffen in Washington - SPIEGEL ONLINE
An den Finanzmärkten wird Trumps Risikokurs weitgehend ausgeblendet. In der vergangenen Woche erreichten alle drei wichtigen US-Aktienindizes historische Höchststände. Und auch in Deutschland sprang der Aktienindex Dax erstmals überhaupt über die Marke von 13.000 Punkten. Möglich macht das neben der guten Konjunktur vor allem das billige Geld der Zentralbanken. Es feuert die Märkte an. An politische Gefahren wollen da offenbar nur die Wenigsten denken.

Dabei spielten diese Gefahren beim IWF-Treffen in Washington durchaus eine gewichtige Rolle. Man habe darüber diskutiert, was schiefgehen könnte, berichtete am Samstag etwa Mario Draghi, der Chef der Europäischen Zentralbank (EZB), aus den Verhandlungen. Dabei sei unter anderem die Sorge vor geopolitischen Risiken und Protektionismus geäußert worden. Auf welche Länder sich das beziehe, wollte Draghi nicht sagen. Doch jeder wusste, dass damit vor allem die USA gemeint waren.
investing  Trump_Donald  Risiken_extreme  Finanzen  IWF  EZB  EU  Draghi_Mario 
october 2017 by snearch
Bitcoin durchbricht erstmals Marke von 5000 Dollar
Investieren oder nicht?

Die Frage sei, wer jetzt der größere Narr sei, meint Neil Wilson, leitender Marktanalyst von ETX Capital und bezieht sich damit auf die sehr unterschiedlichen Ansichten über die Krypto-Währung. Ein Teil hält sie für zukunftsweisend, ein anderer Teil glaubt an eine Spekulationsblase und rechnet damit, dass Bitcoins in absehbarer Zeit bedeutungslos oder gar wertlos werden.

Derzeit treibe aber nicht zuletzt die Aussicht, dass die führende amerikanische Investmentbank Goldman Sachs Bitcoins handeln könnte, die Kurse. Das würde den Bitcoins die Tür von Wall Street ein Stück weit öffnen und neue Nachfrage bringen.

Zudem sähen einige Anleger in Bitcoins auch einen ergänzenden oder sogar besseren „sicheren Hafen“ als Gold.
investing  Bitcoin  Blockchain  Goldman_Sachs  Investmentbank 
october 2017 by snearch
Immobilien: Wo sich der Kauf von Wohnungen in Deutschland noch lohnt - SPIEGEL ONLINE
Städte wie Osnabrück, Wolfsburg oder Flensburg dagegen sind die Gewinner des Rankings. Sie bieten die besten Gelegenheiten, weil das Verhältnis zwischen Risiko und Rendite noch stimmt.
investing  Immobilien  Eigentumswohnung  wohnen  Haus  sparen  Osnabrück  Wolfsburg  Flensburg 
september 2017 by snearch
Aktien halten bei Inflation nicht das, was Ihnen Banker versprechen | Der Silberjunge | Thorsten Schulte
Der nebenstehende Chart zeigt die Entwicklung des US-Aktienindex S&P500 in Prozent seit 1942 um die Inflation bereinigt. Als die Geldentwertung auf 20 Prozent im Jahr 1947 zulegte, verlor der S&P500 bereinigt um die Preissteigerung deutlich. Als die US-Inflation Mitte 1970 6 Prozent erreichte, sahen wir die Duplizität der Ereignisse und der S&P500 verlor real wieder überdeutlich. 1974 sorgte dann der 1. Ölpreisschock für einen Anstieg der Inflation und einen gewaltigen Aktieneinbruch, was sich beim 2. Ölpreisschock dann abgeschwächt wiederholte.
investing  Aktien  Inflation  Wertentwicklung  Risiken_extreme 
september 2017 by snearch
Six years later, Coursera’s Andrew Ng returns with new Deep Learning courses
8 million learners have signed up for his Machine Learning course. Andrew Ng is no longer at Coursera full time, but acts as the co-chairman of the board. He left Coursera in May 2014 to join Baidu.
...
Andrew left Baidu earlier this year to work on his own AI projects. In a post on Medium, he announced that he is working on three different AI projects with Deeplearning.ai being the first one. He describes it as “a project dedicated to disseminating AI knowledge.”
Andrew’s Coursera Specialization on Deep Learning is being launched under deeplearning.ai instead of Stanford University. It also lists Nvidia as an industry partner.
AI  Ng_Andrew  Baidu  investing  machine_learning  deep_learning  Python  course 
august 2017 by snearch
Prof. Dr. Gunter Dueck investiert in Hamburger Startup namens „voiXen“ - Callcenter SQUT
Hamburg, 02.08.2015 – Pünktlich zum einjährigen Bestehen der voiXen GmbH verkündet das Hamburger Startup, dass ein neuer, prominenter Investor als Gesellschafter und Beiratsmitglied aufgenommen wurde: Prof. Dr. Gunter Dueck. Er gehört zu den inspirierendsten Vordenkern Deutschlands. Der ehemalige Chief Technology Officer (CTO) & Distinguished Engineer von IBM agiert heute als Publizist, freier Schriftsteller und Keynote Speaker. Vor über einem Jahr nahm der Gründer und heutiger Geschäftsführer der voiXen GmbH, Dennis Schottler, Kontakt zu Gunter Dueck via Facebook auf und bat um Rat zu einer Produktidee. Noch ganz ungerührt, weil er so viele Vorschläge gemischter Qualität bekommt, offerierte Dueck, detaillierte Informationen per E-Mail an ihn zu senden. Dennis Schottler sendete Dueck daraufhin ein 22-minütiges Voicefile, also eine aufgezeichnete Sprachnachricht. Am Ende dieses Recordings bat Schottler um die telefonische Kontaktaufnahme, wenn das Thema, das Produkt und die Idee Duecks Interesse geweckt haben sollten. 26 Minuten nach Versand der Voicenachricht klingelte Schottlers Telefon. Alle Tipps und Ratschläge von Dueck flossen in die Unternehmensgründung der voiXen GmbH ein. Voller Stolz verkündet Dennis Schottler: „Mein IT-Messias und Management-Vorbild Gunter ist heute Teil meiner Company. Besser hätte es nicht laufen können. Ich fühle mich in jeder Hinsicht bestätigt und werde alles dafür tun, dass sich Duecks Invest verzehnfacht.“

Über Prof. Dr. Dueck:


G. Dueck präsentiert sich als Querdenker, Futuremanager, Psychologe und IT-Experte. Er begeistert mit seiner verblüffend einfachen und zugleich komödiantischen Art. Er bringt die Themen auf den Punkt und auf die Bühnen der Kongresse und Messen. Hierbei prognostiziert Dueck revolutionäre Auswirkungen des Internets auf die Gesellschaft und vor allem den Arbeitsmarkt. Themen, die Dueck vor 15 Jahren präsentierte, brachten ihm Rufnamen wie „visionärer Träumer“ und „Science-Fiction-Chaot“. Und dennoch behielt er Recht und kann heute all seine Thesen belegen. Die rasante Veränderung des Kommunikationsverhaltens im Internet der Dinge motivierte Dueck, sich an einem Unternehmen zu beteiligen, welches sich um die Perfektionierung in Sachen Spracherkennung und Sprachanalyse von menschlichen Dialogen beschäftigt und auf den Dienst, namens voiXen, heute bereits 16 Anwendungen für verschiedene Märkte definiert hat.

Über voiXen:
Das Hamburger Startup, die voiXen GmbH, wurde im August 2014 gegründet und bietet neue Möglichkeiten für die Kundenkommunikation. Sprachaufzeichnungen werden dabei in der gesicherten Cloud in Text gewandelt und automatisch kategorisiert. Somit lassen sich diese leicht wiederfinden und mit ausgewählten Personengruppen teilen. Dies reduziert den Aufwand im Qualitätsmanagement und schafft schlanke Arbeitsprozesse. Fast alle Arbeitsprozesse in Kundenkontakt-Centern haben die Aufzeichnung von Telefonaten als Basis. Bei der Qualitätssicherung hilft es den Kommunikationstrainern. Im Vertrieb zeichnet man Telefonate mit Neukunden auf, um dem Vertriebsmitarbeiter die Stimme des hoffentlich zukünftigen Kunden mit auf den Weg zu geben. Das hilft nicht nur bei der Formulierung der Offerten durch die Verwendung der Terminologie des Anfragenden – Nein, oftmals kann man zwischen den Zeilen Dinge heraushören, die in der weiteren Kommunikation mit dem werdenden Kunden wichtig sein können. Auch Meetings werden immer häufiger aufgezeichnet und als interner Podcast zur Verfügung gestellt. Innovative Technologien schaffen es nicht nur, die Sprachmitschnitte in Text zu wandeln, sondern aus ihnen, auf Basis der Analyse von Sprachbiometrie, Handlungsbedürfnisse abzuleiten. Speech-Analytics Module, die die Qualität von Gesprächen analysieren, um diese zu kategorisieren, gehören in Callcentern und vielen weiteren Unternehmen zur Tagesordnung. Was fehlt, ist ein sinnvolles Archivierungssystem mit der Vergabe von Zugriffsrechten. Wer hat wann Zugriff auf welche Gesprächsmitschnitte? Und vor allem – wie findet man einen bestimmten Gesprächsmitschnitt wieder? Dies war der Anlass, das Produkt voiXen zu entwickeln und damit die asynchrone Kommunikation zu revolutionieren. Das Produkt voiXen ist eine Art Online-Diktiergerät mit einer integrierten Datenbank zum Archivieren und Teilen der Sprachfiles sowie eine Suchmaschine zum Verschlagworten und Auffindbarmachen der Gesprächsmitschnitte. Es stellt damit eine innovative Kombination aus vielen bereits etablierten Anwendungen wie z. B. WhatsApp, Dropbox, Telescan, Google etc. dar. Für den Service von voiXen ist eigens ein neues Dateiformat (das .voix) entwickelt worden, welches zum Launch ausschließlich mittels des voiXen Mediaplayers abgespielt werden kann. Somit soll sichergestellt werden, dass User an das voiXen Ökosystem gebunden sind und den Produktnutzen nicht mittels Substitutionsprodukten ausschöpfen können.


Pressekontakt / Investor Relations:
Dennis Schottler
voiXen GmbH
Burchardstr. 21
DE-20095 Hamburg
Blog: www.voixen.net
eMail: des@voixen.com
Mobil: +49 (0) 151 54731408
Dueck_Prof._Dr._Gunter  Startup  investing  voixen.com 
august 2017 by snearch
Geldanlegen mit ETFs: Vorteile und Nachteile - FOCUS Online
Dabei ist zu beachten: Anleger, die in einen physisch-wiederanlegenden ETF investiert haben, müssen eine Steuererklärung machen und die einbehaltenen Dividenden angeben. Kann nicht lückenlos nachgewiesen werden, dass jedes Jahr eine Abgeltungssteuer bezahlt wurde, fällt diese beim Verkauf erneut an. Wer in synthetische ETFs investiert, muss hingegen erst beim Verkauf Steuern zahlen. Ab 2018 tritt jedoch eine Reform des Investmentsteuergesetztes in Kraft, die alle ETFs steuerlich gleichbehandelt. Auch synthetische ETFs werden dann jährlich besteuert.
ETF  CONs  investing  Steuern  sparen  Steuererklärung  print!!! 
august 2017 by snearch
Cambridge - a low risk place to do high risk things I by Investment Punk Academy - YouTube
Gerald Hörhan aus Cambridge im Interview mit Claire Ruskin. Sie ist Organisatorin und Leiterin des Kurses School for Scale Ups, an welchem der Investment Punk selbst teilnimmt. Claire erzählt über die Geheimnisse von Cambridge und erklärt warum dieser Ort perfekt für Start Ups und verschiedene Unternehmen ist. Wir erfahren warum die Kultur von Cambridge so besonders ist und wie der Bewerbungsprozess für eine Elite Universität wie diese aussieht. Außerdem diskutieren die beiden die Unterschiede zwischen Cambridge UK und Cambridge USA, wo der Investment Punk selbst an der Harvard University studiert hat. Schau Dir das Video an und lerne Cambridge kennen, eine der besten Universitäten der Welt, die viel mehr als nur Forschung zu bieten hat.
Wie Claire Ruskin über Cambridge gesagt hat: „A low risk place to do high risk things”.
Entrepreneurship  Cambridge  B2B  Business  Startup  funding  investing  Ruskin_Claire  School_for_Scale_Ups  a_low_risk_place_to_do_high_risk_things 
december 2016 by snearch
Wohnen im Auto: Ein Leben auf der Straße - SPIEGEL ONLINE
Nate: So lange, wie es eben geht. Allerdings möchte ich mir bald ein etwas größeres Auto kaufen. Aber wenn alles gut geht, führe ich mein Leben auf Rädern noch sehr lange. Ich habe mich von dem Gedanken verabschiedet, Geld für Miete und Rechnungen zu zahlen, oder mich mit Dingen zu umgeben, die ich nicht unbedingt brauche. Eine Wohnung oder ein Haus könnte ich mir derzeit gar nicht leisten und will es auch nicht. Ich habe mir mein eigenes kleines Haus in meinem Honda gebaut. Ich kann darin machen, was ich will, und vor allem kann ich mit all meinen Sachen dorthin hinfahren, wo ich sein will. Wer kann das schon mit seinem Haus?
nomadic  wohnen  investing  PKW  Wohnmobil 
december 2016 by snearch
Nachrichten am Morgen: Die News in Echtzeit - SPIEGEL ONLINE
Das Institut der Deutschen Wirtschaft (IW) macht all jenen Mut, die sich für ein Eigenheim krummlegen. Sie kommen langfristig günstiger weg als jene, die nur zur Miete wohnen. Eigentümer geben im Vergleich zu Mietern im Durchschnitt 41 Prozent weniger für Wohnkosten (Ausgaben für Zinslast, mögliche Renovierungen und Abschreibungen) aus. Michael Voigtländer vom IW Köln, der die Studie vor Journalisten in Frankfurt vorstellte, hob hervor, dass in keinem einzigen der rund 400 Landkreise und Städte der Mieter im Vorteil sei. Somit sei auch in den deutschen Metropolen der Kauf einer Wohnung günstiger zu bewerten als die Miete. In Berlin und Hamburg liegt der Vorteil sogar bei mehr als 45 Prozent, in München und Stuttgart sind es 34 und 35 Prozent.
wohnen  investing  Eigentumswohnung  sparen 
november 2016 by snearch
Banken-Stresstest: So ist ihr Geld sicher - SPIEGEL ONLINE
Auch zwischenzeitliche Verluste sind drin. Deswegen sollten Sie die 10.000 Euro im Indexfonds 10 bis 15 Jahre liegen lassen können. Dann sind Verluste extrem unwahrscheinlich, in der Vergangenheit gab es sie bei einem Zeitraum von 15 Jahren im MSCI World, einem weltweiten Index der 1600 Unternehmen listet, gar nicht. Stattdessen gab es während der vergangenen 44 Jahre im Schnitt mehr als 6 Prozent Rendite pro Jahr.
investing  ETF  Fond  MSCI_World 
july 2016 by snearch
Immobilien: Mieten und Kaufpreise in den Top-Städten steigen - SPIEGEL ONLINE
Noch stärker als die Mieten steigen in den Top-Städten die Preise nach Eigentumswohnungen. Mit Blick auf Gesamtdeutschland ist die Spaltung hier noch deutlicher: Die Kaufpreise sind in der Hälfte der Kreise um mehr als sechs Prozent gestiegen - in fast jedem vierten Kreis sind sie dagegen gesunken. In den begehrtesten Städten ist der Anstieg ungebremst: In Stuttgart (plus 18,8 Prozent), Berlin (plus 14,4 Prozent), München (plus 12,9 Prozent), Köln und Frankfurt am Main kletterten die Preise so schnell wie lange nicht (siehe Grafik) - obwohl die Zahl der fertiggestellten Wohnungen ebenfalls einen Rekord erreichte.
investing  Immobilien  Trend  Eigentumswohnung  wohnen  Berlin  München 
february 2016 by snearch
« earlier      
per page:    204080120160

related tags

3D-Drucker  18V  801_EUR  4351FCTJ  abgestraft  Abzocker  acquisition  advice  AI  Airbus  Akkumulator  Akkuschrauber  Aktie  Aktien  Aktiendepot  Aktienfonds  Aktienmarkt  aktuell  Aladdin  Alexanderplatz  Alphabet  Altersabsicherung  Aluminium  amazon  Android  Anlageberater  Anlageobjekte  anlegen  Anleihen  Antiquitäten  Anycubic  Apple  Apple_News_Sources  arbitrage  Arista  ausschüttend  Ausstellungen  automation  Automobile_historische  a_low_risk_place_to_do_high_risk_things  B2B  Baidu  Banken  bauen  Bauvorhaben  Berlin  Bezugsquelle  Bitcoin  Blackrock  Blockchain  Bloomberg  book_recommendation  bottom_fishing  BP  Brasilien  Breitbandausbau  Briefkastenfirma  brushless  BS-18LBLQ  BS_18_L_BL_Q  Buffett_Warren  Burry_Dr._Michael  Burry_Michael  Buscard  Business  business_idea  buy_index_funds  Börse  Börse_USA  Bürgerwindparks  c't  Cambridge  candidate  Canon_la_Gaffeliere  Chasse-Spleen  Checklisten  China  Chronext  Cisco  citations  CNC  common_ownership  CONs  course  CR-10S  Crimping-tool  Cuban_Mark  d04  d05  d06  d08  d14  Dachfonds  data_centers  DAX  Dax  daytrading  deep_learning  Dell  Dell_Michael  Depressionen  Desktop-Setup  Dienstleister  Dillon_Matthew  dividendenstarke_Aktien  Don_Alphonso  Draghi_Mario  DragonFlyBSD  Druckbett  Dubai  Dueck_Prof._Dr._Gunter  D_Land  E-Commerce  ebay  Ehrhardt_Jens  Eigenheim  Eigentumswohnung  Einlagensicherung  Elektromobilität  Elop_Stephen  Embedded_Systems  Emerging_Technologies  Energiequellen  Energieversorgung  Energieversorgung::erneuerbare_Energien  Energiewende  Energie_effizienter_nutzen  Entrepreneurship  Erdbeeben  Erfolgsfaktor  Erfolgsgeheimnis  Erfolgsgeschichte  Erfolgsprinzip  Erfolgsstrategien  ETF  EU  EURO  external_Monitor  EZB  Facebook  Familienvermögen  family_office  Family_Offices  Faszien  Faszienrolle  Feinwerktechnik  Festgeld  Fetra  financial_crisis_2007-2017  Finanzen  finanzieren  Finanzmärkte  Finanztip  Fink_Larry  Firefox-Lesezeichen  Fitness  Flensburg  Flüchtlingskrise  Fond  Fonds  Force10_Networks_Inc  Franken  funding  Galerien  Gebrauchsspuren  Gebraucht_PC  Geld::sparen  Geldanlage  Gelegenheiten  Geschäftsergebnisse  Gewinnspanne  Gleitkufen  global  Goldman_Sachs  Google  Grundlagenwissen  Grundstückspreise  Hackethal_Prof._Andreas  Halver_Robert  Hamburg  handeln  handwerklich  Hansen_Jens  Hardware  has:investieren  Haus  Heller_Gottfried  Hewlett-Packard  HFT  high-frequency  Hilfe_gegen  Hintergründe  hk  HomeGym  Horx_Matthias  Humor  Husum  Händlermarge  i3_MEGA  Icahn_Carl  Immobilien  Immobilienmakler  Immobilienmarkt  Indikatoren  Inflation  Infrastruktur  Insp.  inspiration  intelligent  intelligenter  Interactive_Brokers  internet  Interview  investieren::Abgeltungssteuer  investieren::Anleihen  investieren::attraktive_Angebote  investieren::automated_trading  investieren::Banken_im_Ausland  investieren::Broker  investieren::CFD  investieren::Empfehlungen  investieren::Festgeld  investieren::Finanzmärkte::aktuell  investieren::Fonds  investieren::Foren  investieren::Hedgefonds  investieren::Hintergründe  investieren::Immobilien  investieren::Liechtenstein  investieren::Online-Broker  investieren::Optionsscheine  investieren::Prognosen  investieren::Psychologie  investieren::Recht  investieren::Sicherheit  investieren::sparen  investieren::Steuern_optimieren  investieren::Tagesgeld_Festgeld-Angebote  investieren::Unternehmensbewertung  investieren::Zertifikate  investieren::Zusammenhänge  investing  Investmentbank  Investor  Investoren  IoT  IWF  Japan  Jobs_Steve  Kamera  Kandidaten  Kaufberatung  Kennzahlen  Keysight  Kino  Knipex  Kolumne  Konjunktur  Kosten_senken  Krall_Dr._Markus  Krankenversicherung  Kreditkarte  Krisen  Kriterium  Kunst  Langzeitbetrachtung  Lebenskönnerschaft  lernen  Lernherausforderung  lesen  Lesezeichen-Symbolleiste  leverage  Lissabon  Li_Robin  London  m02  m05  m06  m07  machine_learning  Magic_Keyboard  MAKE  Makita  Manager  Marke  Maschinenbau  Mathematik  MaXYposi  MBA  MBA_related  MeeGo  Meese_Jonathan  mehr_A_verdienen  Metabo  Microsoft  Mischfonds  Missstand  mobile  model  Monitor  Mossack-Fonseca  MSCI_World  mStand  Munger_Charles  Munich_Re  myPC  Möbel  Müllentsorgung  Münchau_Wolfgang  München  nachhaltig  nachhaltige  NASDAQ  Nestle  Neuerungen  New_York  Ng_Andrew  nokia  nomadic  Norwegen  OECD  Oldtimer  Omniplan  optimieren  Optionen  options  Optionsschein  Oracle  Osnabrück  Oszilloskop  Palantir_Technologies  Panama  PanamaPapers  Patek_Philippe  Pflege  PKW  Polen  Portalroboter  Portugal  Preisanstieg  Preisniveau  print  print!  print!!!  Privatvermögen_retten  PRJ  Produktempfehlung  Produktivität  Profession  Profitabilität  Prognose  Projektmanagement  Prusa  Psychologie  Python  Q&A  Qt  Qt_Quick  Qualität  Qualitätskriterien  RAM  Raspberry_Pi  Ratingagenturen  Recht::investieren  Reformbedarf  Reformidee  Reiche  renovieren  Reußenköge  Riester  Risiken_extreme  Risiko  risikoreich  risks  ROI  Rolex  Rothschild  RumbleRoller  Ruskin_Claire  Sackkarre  Sanitär  Scalpen  Schengen-System  Schleswig-Holstein  Schmalz_Prof.  School_for_Scale_Ups  Schramm_Georg  Schuhe  Schweiz  Schäuble_Wolfgang  Scion_Asset_Management_LLC  Scion_Capital_LLC  security  Selbständigkeit  Serpentine_Gallery  share  Sharpe-Ratio  Sinn_Hans_Werner  Skandal  Smart_Home  Snapmaker  Software  Solaranlage  Solarenergie  Soziales  sparen  sparen::Methodik  sparen::systematisch  Sparpläne  Staatsanleihen  Stahl  Standort_D_Land  startup  stay_out_of_credit_card_debt  steuer:Mac  Steuererklärung  Steuerfreibetrag  Steuern  Steuern::Abgeltungssteuer  Steuern::Einkommen  Steuern::Kapitalerträge  Steuern::mindern_minimieren  Steuern::Spekulationsgewinne  Steuersparmodelle  Stevens_Richard_W.  Stichsäge  Strategie  Streuung  Superreichen  Swaps  Symbian  Tagesgeld  Tastatur  Tate_Modern  Tesla  The_Big_Short  Thiel_Peter  thought_provoking  Tipps_und_Tricks  Tool  Tools  Tools_Software  TOP  Toyota  trading  Trend  Trendprognosen  Trends::Real_Time_Search  Troplong-Mondot  Trump_Donald  Tsunami  Twitter  Ubuntu  Uhr  Ultrabase  Umgangsformen  Union_Square_Ventures  United_Kingdom  Unternehmen  Unternehmensanleihen  Unternehmer  unternehmerisch_denken_und_handeln  USA  Vakuumierer  Vakuumiergeräte  Venture_Capital  Vergleichstest  Verkaufsplattform  Vermögensaufbau  Vermögensverwalter  versichern  Video  Visitenkarte  voixen.com  Volatilität  Voltabox  vorsorgen  Wachstumsmarkt  walking_treadmill_desk  Wartung  Wasser  Weine  weltweit  Werkstoffe  Werkzeug  Wertanlage  Wertanlagen  Wertentwicklung  Wert_steigern  White_Cube  Wiederverkaufswert  Wilson_Fred  Windenergie  Windows_Phone_7  wirtschaft  Wirtschaft::Wachstumsprognosen  WISO  wk  Wohlstand  Wohneigentum  wohnen  Wohnhaus  Wohnmobil  Wolfsburg  Workout  Wunsch  Währungen  y2007  y2009  y2010  y2019  Zangenschlüssel  Zinseszinseffekt  Zinsrechnung  Zukunftsmärkte  Zwangsversteigerungen  Zypern  _HOT_  __HOT__  Ökonomie 

Copy this bookmark:



description:


tags: