snearch + mechanik   11

Zügige Trägheits­messung - Technologiezentrum Berlin Adlershof
Das genial einfache Verfahren hat Robert Klöpper ersonnen, Mitgründer und Geschäftsführer der Resonic GmbH. Geforscht und promoviert hat der Maschinenbauer am Tokyo Institute of Technology in den Bereichen Strukturdynamik, Systemidentifikation und Messtechnik. Vorher studierte er an der Universität Karlsruhe und der französischen Grande École ENSAM, wo er als Jahrgangsbester des Jahres 2006 ausgezeichnet wurde.

Einer akademischen Laufbahn hätte nichts im Weg gestanden, doch Klöpper wollte selbst seine Idee in die Tat umsetzen. Also gründete er vor fünf Jahren nach langjähriger Forschungsarbeit als Spin-off des Tokyo Institute of Technology und der TU Berlin die Firma. Erklärtes Ziel ist, im Bereich von Massenträgheitsmessungen Marktführer zu werden. Und tatsächlich schätzen schon jetzt Automobilhersteller, Teams aus dem Motorsport sowie Kunden aus Luft- und Raumfahrt das einzigartige Messsystem. So realisieren unter anderem verschiedene japanische Fahrzeughersteller regelmäßig anspruchsvolle Trägheitsmessungen mit der Technik aus Adlershof. Auch ein süddeutscher Automobilbauer verfügt über eine Resonic-Maschine und nutzt diese intensiv. Und bei Volkswagen, die zwei Systeme gekauft haben, lobt man, dass durch das zügige Messverfahren „rare Prototypen schnell wieder für andere Tests zur Verfügung stehen“ – ein wertvoller Zeitgewinn.
Maschinenbau  Mechanik  Trägheitstensor  Patent  Resonic  TOP  Inspiration  Ingenieur  Gründer  Profession  Strukturdynamik  Systemidentifikation  Messtechnik  Klöpper_Robert 
november 2016 by snearch
BBC News - Is graphene a miracle material?
"Our research establishes graphene as the strongest material ever measured, some 200 times stronger than structural steel," mechanical engineering professor James Hone, of Columbia University, said in a statement.
Werkstoffe  Graphen  Mechanik  Mechanik_höhere  Columbia_University  Universität 
may 2011 by snearch

Copy this bookmark:



description:


tags: