snearch + image   13

Getting Started with Docker for the Node.js & CouchDB Programmer — Code adventures — Medium
The support for containers is built at the kernel level, and they are analogous to Solaris Zones and BSD Jails. Zones are featured in SmartOS; a Solaris-based distribution by Joyent. Zones are a bit smarter than containers with the concept of global vs. local zone. However, a new kid on the block called CoreOS is trying to bring these advances to the Linux ecosystem

In my opinion SmartOS is still the best operating system to run Node.js applications. DTrace support is very important to debug live production applications and is only really available on SmartOS. The notion of Global Zones & ZFS make it a really sweet cloud operative system. Joyent is also the largest corporate sponsor of Node.js development, and their efforts made it possible for Node to be what it is today. Containers are interesting for people that feel comfortable using Linux and want to leverage the existing ecosystem. Docker makes containers easier to use than Zones, but it’s easy to imagine another company would create a OS agnostic docker clone. Also dotcloud’s documentation leads me to believe they have this built into their plan.
Containers  Docker  Solaris  Zones  FreeBSD  *BSD  Jails  SmartOS  CoreOS  DTrace  Image  Webhosting  DigitalOcean 
august 2013 by snearch
Apple Mac nachgebaut - Hackintosh für 370,00€ im Eigenbau > Apple Blog | PC.DE
Vor jedem Update sollte man im Zweifel eine Sicherung des Systemes durchführen. Hier empfiehlt sich Carbon Copy Cloner. Die Software ist kostenlos und sichert die komplette Festplatte, so dass man im Notfall wieder auf den alten Stand zurück kommt. Aus dem Backup ist man schneller wieder am lauffähigen System als durch eine Neuinstallation. Dieser Schritt ist also unbedingt empfehlenswert.

Gigabyte GA-H61N-USB3
Fazit zum Hackintosh — Mac im Eigenbau
In der Entstehung dieses Artikels habe ich genau die beschriebene Hardware für einen Bekannten verbaut. Ich selbst habe hier seit ca. 1 Jahr ein Sandy-Bridge Hackintosh mit i5 2500k, Gigabyte Mainboard, 8GB Ram im Einsatz und würde den Aufbau niemals bereuen.

Ich nutze das System im Dual-Boot bzw. Tripple-Boot mit Windows und Linux, weil ich leider für einige Anwendungen noch Windows benötige und mir die virtuelle Maschine dann zu wenig Hardware-Unterstützung liefert. Viele Recherchen erfordern nun mal viele Betriebssysteme. :-)

Bereuen würde ich diesen Aufbau nicht. Bisher läuft alles super und obwohl ich mich lange eher in der Windows-Welt heimisch fühlte, ist unter OSX so vieles einfach einfacher und schicker. Mit dem Hackintosh haben wir ja auch die Möglichkeit des Dual-Boots um beide Welten zu nutzen. Wobei die OSX-Lizenz mit unter 30,00€ natürlich weit günstiger als Windows 7 ist. Obwohl man natürlich bedenken muss, das Apple sein OSX Lion nur für Original-Hardware von Apple lizensiert und man somit auch mit gekauftem Betriebssystem in einer rechtlichen Grauzone unterwegs ist.
Hackintosh  myPC  ITX  Backup  Image  Carbon_Copy_Cloner  OS_X 
november 2012 by snearch
Beruf
So ask yourself, if I get hit by a bus tomorrow, is this really what I want to be remembered for? Or is there something more important you should be doing?

Especially ask yourself this if you’re a [young-ish] Silicon Valley entrepreneur … are you working on the next cool widget, or are you saving the world? Which do you think better to be remembered for?
Profession  Sinn  Nachruf  Wahlfreiheit  Lebenswerk  Image  Perspektivwechsel  Lebensziel  Lebenszweck 
august 2011 by snearch
Studie beweist: Ausgeschlafene wirken attraktiver - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Wissenschaft
Schlafen macht schön. Was der Volksmund sagt, haben Forscher jetzt auch wissenschaftlich bestätigt: In einer Studie ließen sie Probanden die Gesichter von unterschiedlich ausgeschlafenen Menschen beurteilen. Schlafmangel erkannten sie sofort - er beeinflusst die Attraktivität.
Schönheit  Kosmetik  Image  Aussehen  health  sleep  Erfolgsgeheimnis 
december 2010 by snearch
Paul Dowman » Blog Archive » Public Ubuntu & Ruby on Rails Image for Amazon EC2
I have created a ready-to run public Ubuntu and Ruby on Rails image for Amazon EC2. (You can easily remove the Ruby on Rails stuff and use this as a general-purpose Ubuntu image.) My goal was to make it as easy to use as possible, so it includes a script
Webserver  Webdevelopment  Ruby  Rails  Webhosting  Image  amazon  ec2  Ubuntu  Linux 
june 2007 by snearch
ZEIT online - Musik - - - Subkultur : Schicksalsmelodie
Vom Dorfpunk zum Wappentier der Hamburger Schule: Rocko Schamoni weint dem Modell Pop eine letzte salzige Träne nach.
Musik  Image  Kindheitsfantasien 
january 2007 by snearch
Akademische Rituale: Der Uni-Bluff blüht - UniSPIEGEL - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten
Keinen Schimmer vom Seminarthema? Muss niemand merken. Ein paar Floskeln und Bluff-Techniken reichen. Vor 30 Jahren erschien das Buch "Uni-Angst und Uni-Bluff", ein echter Klassiker. Denn tricksen, tarnen, täuschen hilft auch heute durchs Studium.
Profession  akademische_Karriere  Image 
december 2006 by snearch

Copy this bookmark:



description:


tags: