herbelizer + gesellschaft   70

Berlinale-Regisseure im Gespräch: Kinoregie will Autonomie - Berlinale 2012 - FAZ
"Kann der deutsche Film zwischen Festivaljurys und Fernsehen unabhängig bleiben? Christian Petzold, Hans-Christian Schmid und Matthias Glasner haben Filme im Berlinale-Wettbewerb und antworten. "
Film  Gesellschaft  Comics 
february 2012 by Herbelizer
Kongress Re:publica: Das Internet macht viele Berufe überflüssig - Nachrichten Wirtschaft - Webwelt & Technik - WELT ONLINE
"Wozu benötigen Sie noch einen Bankberater, wenn Sie selbst nach zwei Stunden Surfen besser über einen Aktienfonds Bescheid wissen als er?"
rp11  Netzkultur  Gesellschaft 
april 2011 by Herbelizer
SPRENGSATZ _Das Politik-Blog aus Berlin» Blogarchiv » Westerwelle gewinnt - und verliert
"Im FDP-Lager findet derzeit ein Wähleraustausch statt: gutverdienende, sozial verantwortlich denkende Liberale gegen angstbesetzte Protestwähler, die von ihrem Einkommen gerade so leben können. Und die ihren Zorn nicht gegen “die da oben”, sondern mit Hilfe von Westerwelles Stichworten gegen “die da unten” richten."
FDP  Gesellschaft 
february 2010 by Herbelizer
Der Restauranttester Christian Rach: Die Krise der Männer in den besten Jahren - Medien - Feuilleton - FAZ.NET
"Dieser Restauranttester ist eine politische Sendung: Es geht um Arbeitsplätze, auch im Wortsinne. Unter welchen Bedingungen gehen Menschen ihrer Arbeit nach, womit nicht zuletzt die sanitären gemeint sind? Es geht um Schulden, eine verarmende Kundschaft, tote Viertel, zugige Fußgängerpassagen, die keiner mehr passiert; um Tradition und Reform, um Frauen und Männer. Es geht um Deutschland 2010, dem Jahr, für das einst die Agenda geschrieben wurde."
Kulinarik  Gesellschaft  Gastro  Rach_Christian 
february 2010 by Herbelizer
dummyblog : Leid des Lesers (2): Im Reich des Regenwurms – Landlust
Oliver Gehrs faltet den modernen Biedermeier: "Eine ungeheure Sehnsucht nach dem einfachen Leben bricht sich da Bahn, wogegen ja nichts zu sagen wäre, wenn diese nicht mit ungeheuer einfachen Rezepten gestillt würde und sich diese Art von Leser alle zwei Monate auf das kognitive Niveau eines Kaktusses begibt. "
Zeitschriften  Gesellschaft 
february 2010 by Herbelizer
Jugendliche brauchen nicht mehr Schutz « Malte Welding
"Jugendliche konsumieren reichlich Pornographie, aber ein verändertes Sexualverhalten gibt es nicht. Selbst jene, die das gesamte Frühwerk Michaela Schaffraths mit den Händen nachkneten können, werden rot, wenn ihnen Katharina aus der Parallelklasse ein Zettelchen zusteckt."
Jugendkultur  PornStudies  Erziehung  Gesellschaft 
january 2010 by Herbelizer
Wenn Netze werken | digitalpublic.de
"Es geht um das neugierige Herantasten an die Bedürfnisse des Gegenübers. Wie aber erfährt man die wirklich wichtigen, oft verletzlichen Schwachstellen einer Person? Es ist einfach, aber für moderne karrierebewußte Menschen fast unmöglich: Man muss sich selbst als halbgar, als unfertig, als verbesserbar darstellen und eigene Schwächen offen darlegen. Nur so ermöglicht man es dem Anderen sich auch in seiner ganzen Breite zu öffnen. Nur wer verletzlich ist, ist attraktiv für andere Verletzliche. Und auf dieser Basis kann ein offener Dialog über die klaren Anforderungen in einer gemeinsamen Kooperation entstehen. Das ist Netzwerken im postheroischen Zeitalter. Leider verstehen manche diese Offenheit als Dummheit und dreschen ihre Performance-Phrasen."
SocialNetworks  Gesellschaft 
january 2010 by Herbelizer
Gesellschaft: Vater Morgana | Gesellschaft | ZEIT ONLINE
"Der moderne Papa nimmt Elternzeit, wickelt, kocht Brei und redet gern darüber wie Cem Özdemir. Aber nach ein paar Wochen ist er wieder verschwunden."
Gesellschaft 
january 2010 by Herbelizer
Mit seiner Zeit einverstanden sein - misik.at
"In Schadenfreude kann man sich auch nicht flüchten, weil der Schaden, anders als die Profite von gestern, vergleichsweise demokratisch verteilt ist."
Gesellschaft  Politik  Wirtschaft 
march 2009 by Herbelizer
Eine Klasse für sich Die Starnberger Republik - Bayern - sueddeutsche.de
"Der Staat, das sind in Tutzing die Millionäre. Die Zeit-Autoren Stephan Lebert und Stefan Willeke besuchten die Oberschicht am Starnberger See. Für ihre Reportage bekamen sie den Herbert-Riehl-Heyse-Preis." In der Tat ein Hammertext, auch wenn hier a b
Gesellschaft  fromdelicious 
november 2008 by Herbelizer
gulli: Eye of the Storm: Die Zukunft des Demonstranten
Aktivisten haben Polizei-Videoaufnahmenl einer Antikriegsdemo ins Netz gestellt. Die eingestreuten Nazivergleiche sind zwar etwas unpassend, das Material an sich aber Aufsehen erregend.
Menschenrechte  Gesellschaft  Politik  Subkultur  Überwachung  fromdelicious  Video 
november 2008 by Herbelizer
blog.tagesschau.de » Blog Archiv » Kröten für Ulla
So eine Story geht leider nur im BLOG der tagesschau... Ich bin nachher auf die tagesthemen gespannt!
Blogs  Gesellschaft  fromdelicious 
november 2008 by Herbelizer
TP: Sein zum Tode
Über Ausbeutung und Lachen. Ein Gespräch mit dem Regisseur Ulrich Seidl
Film  Gesellschaft  Interview  fromdelicious 
november 2008 by Herbelizer
Businesskasper | agenturblog.de
Ich bin ja nu überhaupt kein Bully Herbig Freund, aber das ist nett, wenns auch zum Ende hin absäuft...
HiHi  Gesellschaft  fromdelicious 
november 2008 by Herbelizer
F5 — Wir sehen was, was ihr erst später seht.
Auf der Seite vom “Haus der Geschichte” gibt es eine Onlineausstellung, die jeweils die Plakate eines der erfolgreichsten Films des Jahres im jeweiligen Land zeigt. Also, im direkten Vergleich zwischen BRD und DDR.
Deutschland  Filmgeschichte  Gesellschaft  fromdelicious 
november 2008 by Herbelizer
„Die Grausamkeit soll aufhören“
Alexander Kluge im Tagesspiegel-Gespräch über den Film „Deutschland im Herbst“ und seine Angst um die Öffentlichkeit.
Deutschland  Filmgeschichte  Gesellschaft  Portrait  fromdelicious 
november 2008 by Herbelizer
Buysealand - The real Pirate Bay?
Wenn hier und anderswo der Datenschutz und die Bürgerrechte vom Staat ausgehebelt und adabsurdum geführt werden, wenn hier der Staat gegen seine Bevölkerung interveniert und jeder verdächtig ist, ... warum nicht einen eigenen kleinen Staat gründen, d
Datenschutz  Gesellschaft  HiHi  Medienpolitik  Menschenrechte  Nerds  Netzkultur  P2P  piracy  Politik  Recht  Schweden  Subkultur  Urheberrecht  Überwachung 
november 2008 by Herbelizer
Die mörderischen Kinder - ZEIT online
1977, als der deutsche Herbst am dunkelsten war, versuchten ein paar Filmemacher, Licht ins Geschehen zu bringen. Der Regisseur Volker Schlöndorff erinnert sich an die Täter der RAF und an die Schmerzen ihrer Eltern
Gesellschaft  fromdelicious 
november 2008 by Herbelizer
Prädikat wertlos...(?)
kulturwissenschaftliches Studienprojekt zu medialem "Schmutz und Schund"
Gesellschaft  Kulturgeschichte  Wissenschaft  fromdelicious 
november 2008 by Herbelizer
TP: Die Industrialisierung des Denkens
Über den Verfall politisch-kultureller Information
Gesellschaft  Medien  Medientheorie 
november 2008 by Herbelizer
blogMEDIEN.de » „Der Kampf um Deutschland“ geht bei YouTube weiter
Über das weltweit erfolgreichste Videoportal verbreitet die NPD übelste Propaganda und ausländerfeindliche Hetze
Gesellschaft  Netzkultur  Medien  fromdelicious 
november 2008 by Herbelizer
Die Zeit - Leben : Selbst schuld!
Ob Niedriglöhne, Stellenabbau oder Umweltzerstörung: Was uns als Bürger empört, fördern wir als Kunden
Politik  Gesellschaft  fromdelicious 
november 2008 by Herbelizer
taz.de - "Das Innere stülpt sich nach außen"
Was geschieht, wenn wir Horrorfilme sehen? Wie antwortet die feministische Theorie auf den Schrecken, den das Genre in seinen Bildern und Tönen verbreitet? Ein Gespräch mit der Berliner Regisseurin Katharina Klewinghaus über ihr Filmdebüt "Science of Horr
Film  Filmwissenschaft  Gesellschaft  fromdelicious 
november 2008 by Herbelizer
ZEIT online - Der große Manipulator
""Bowling for Columbine" und "Fahrenheit 9/11" haben Michael Moore bekannt gemacht. Jetzt nimmt eine kritische Dokumentation den Filmemacher unter die Lupe."
Gesellschaft  Journalismus  Politik  fromdelicious 
november 2008 by Herbelizer
Arbeit in Zukunft - Fonds der Kulturstiftung des Bundes
"Hierzu wird eine größere Summe Geldes (wir dachten da an mindestens 150000 Euro) gleichmäßig unter sämtlichen Bundesbürgern aufgeteilt, ohne daß der einzelne irgendeine Gegenleistung dafür erbringen muß. Die Verteilung des Geldes, bei der jeder
Gesellschaft  fromdelicious 
november 2008 by Herbelizer

Copy this bookmark:



description:


tags: