fwhamm + recht   44

Fanpages, Facebook-Pixel und Like-Button - Der Trend geht leider zur Mithaftung - allfacebook.de
Die Entscheidung der Europäischen Gerichtshofs zur Mithaftung für Facebook -Fanpages war im letzten Jahr für viele ihrer Betreiber ein Grund die Fanpages zu schließen (EuGH, C-210/16). Sie wollten nicht für Facebooks mögliche Datenschutzverstöße mithaften.
facebook  recht 
yesterday by fwhamm
Freiberufler | Arbeitsvertrag & Arbeitsrecht 2019
Neben Angestellten beschäftigen einige Unternehmen in Deutschland – insbesondere Start-ups – auch sogenannte Freiberufler. Doch was ist ein Freiberufler? Freelancer führen für eine sie beauftragende Firma eine bestimmte Tätigkeit aus, sind jedoch keine Arbeitnehmer.
longreads  recht  steuer 
5 weeks ago by fwhamm
DSGVO-Praxisleitfaden: In acht Schritten zur Compliance
Nachdem sich der Staub um die DSGVO ein wenig gelegt hat, ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, seine Maßnahmen rund ums Thema Datenschutz unter die Lupe zu nehmen.
dsgvo  longreads  recht 
11 weeks ago by fwhamm
Opt-In oder Opt-Out? Cookies unter der Datenschutzgrundverordnung
Die Cookie-Hinweise auf Websites haben in den letzten Monaten die unterschiedlichsten Formen angenommen. Ein Grund für die Vielfalt ist die aktuelle Rechtsunsicherheit zu diesem Thema. Rechtsanwalt Dr. Carsten Ulbricht erklärt Ihnen in diesem Beitrag, wie Ihre Abwägung derzeit aussehen kann.
dsgvo  recht 
12 weeks ago by fwhamm
Update zum Onlinemarketing, Cookies, Opt-Ins, Facebook-Pixel und Stand der ePrivacy-Verordnung - Kanzlei Dr. Thomas Schwenke
Rund sechs Monate nach der Geltung der DSGVO, fasse ich in diesem Beitrag die aktuelle Rechtslage zum Tracking, Targeting und Cookies zusammen. Dabei ist es mir vor allem wichtig Ihnen einen Überblick für die Praxis zu geben.
dsgvo  recht 
november 2018 by fwhamm
Datenschutzerklärung: Das muss enthalten sein
Die Datenschutzerklärung gehört sicherlich zu den unangenehmen und unbequemen Pflichtaufgaben eines Webmasters. Aber mit der Erhöhung der Informationspflichten in der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), ist sie wichtiger denn je.
dsgvo  recht 
november 2018 by fwhamm
Influencer Marketing - Rechtsbelehrung Folge 52 (Jura-Podcast) - Rechtsbelehrung
Diese Folge ist ein Update der Rechtsbelehrung Nr. 24 zu Schleichwerbung, Influencer-Marketing und Kennzeichnungspflichten. Die Folge 24 ist zwar weiterhin sehr beliebt, aber in den letzten zwei Jahren hat sich rechtlich doch einiges geändert.
podcast  recht 
september 2018 by fwhamm
Werbekennzeichnung im Influencer Marketing - Der Experte packt aus
Ein Gastbeitrag von Dr. Thomas Schwenke Spätestens seitdem neuerdings Influencer sowie die mit Ihnen zusammenarbeitenden Unternehmen abgemahnt und verurteilt werden, ist die Frage der zulässigen Werbekennzeichnung im Influencer Marketing hoch relevant geworden.
recht  socialmedia 
february 2018 by fwhamm
Impressumspflicht: FAQ, Anleitungen und Rechtssprechungsübersicht
Das Telemediengesetz (TMG), Nachfolger des Teledienstgesetzes, statuiert in §5 gegenüber Diensteanbietern von geschäftsmäßig betriebenen Internetpräsenzen besondere identitätsbezogene Ausweispflichten (die Impressumspflicht).
recht 
november 2017 by fwhamm
Der Copyright-Hinweis, Bedeutung, Notwendigkeit, Tipps und Muster - Kanzlei Dr. Thomas Schwenke
Um den Copyright-Hinweis ranken sich immer noch sehr viele Mythen. Der folgende Beitrag wird die Missverständnisse aufklären und Sie werden
recht 
october 2017 by fwhamm
DSGVO: Diese Änderungen kommen auf dein Online-Business zu
In dieser Beitragsreihe möchte ich die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) verständlich erklären sowie Checklisten und Handlungsvorschläge bieten. Denn angesichts des drastisch erhöhten Bußgeldrahmens, ist Untätigkeit der falsche Weg.
recht 
august 2017 by fwhamm
Top 10 Rechtsfehler im Marketing und Onlinevertrieb – Wann Unternehmen Abmahnungen riskieren - RAWexchange
In diesem Gastbeitrag erklärt Rechtsanwalt Dr. Schwenke für RAWexchange, welche rechtlichen Stolperfallen Unternehmern drohen und wie sie vermieden werden können.
marketing  recht 
august 2017 by fwhamm
Social Media Guidelines (Links #e20mooc Woche 6) (with image) · knowhowag · Storify
Teilen, bewerten, kommenteiren - Social Media leben davon, dass Menschen mit dem Inhalt anderer interagieren. Doch nicht alles, was technisch möglich ist, ist auch erlaubt. Einen Einblick in die aktuelle Rechtslage gibt die Linksammlung der #e20mooc Themenwoche Social Media Guidelines.
social-media-guideline  social-media  recht 
october 2014 by fwhamm
Social Media Richtlinien – Der bunte Leitfaden für die Mitarbeiter oder steckt mehr dahinter? | Social Media Recht Blog
"Social Media im Unternehmen. Für so manche handelt es sich dabei immer noch um eine Art verheißungsvolles #Neuland, das Unternehmen via Blogs, Facebook, Youtube, Google+, Twitter & Co neue Wege öffnet, um mit Kunden oder Bewerbern zu kommunizieren und Produkte oder Arbeitgeber vorzustellen. Aus Furcht den Anschluss zu verlieren, wird - leider immer noch all zu oft – erst einmal eine Facebook-Seite auf- und sodann der Praktikant an die Arbeit gesetzt (der kennt sich schließlich damit aus!)."
INJELEA-Lesenswertes  recht  Public-Relations  governance 
january 2014 by fwhamm
Blogger-Relations: Was bei Produktzusendungen an Blogger rechtlich zu beachten ist | I LAW it
...sollten Sie sich an diese 3 Punkte halten:

Produkte nur bei Einwilligung oder erkennbaren Interesse zusenden
Blogger über Pflicht zum Hinweis auf die Produktzusendung aufklären
Blogger nicht zur Rücksendung der Produkte auffordern
recht  blogger-relations  blogging 
october 2013 by fwhamm
Abmahnung: 1.200 Euro wegen Fehlern beim Einsatz von Google Analytics? | I LAW it
Die Gefahr wegen Datenschutzverstoßen abgemahnt zu werden, wird immer wahrscheinlicher. Vor allem, wenn Sie populäre Dienste wie Google Analytics einsetzen, ohne die rechtlichen Vorgaben zu beachten.
google  analytics  INJELEA-Lesenswertes  recht 
october 2013 by fwhamm
Whitepaper: Rechtliche Orientierungshilfe zum Umgang mit Pressetexten | Echobot Blog
Das Urheberrecht in Deutschland ist leider nicht sonderlich gut auf digitale Inhalte eingestellt. Um Ihnen die Fallstricke des deutschen Urheberrechts in Bezug auf Pressetexte verständlich zu erklären, haben wir unser Whitepaper zur rechtlichen Verwendung von Pressetexten mit einem Kapitel zum Leistungsschutzrecht für Presseverleger ergänzt und aktualisiert.
Urheberrecht  presse  recht  4kl  Whitepaper  LSR  Leistungsschutzrecht 
august 2013 by fwhamm
Videointerview für Fanpage Karma – Teil 2 – Impressumspflicht, Persönliches und beliebte Fragen an Anwälte | I LAW it
Für Fanpage Karma habe ich ein Videointerview zum Thema “Social Media, Facebook & Recht” gegeben. Das ist der zweite Teil, in dem es um die Impressumspflicht und persönliche Fragen an mich geht.
Facebook  recht  social-media  impressum  4kl 
august 2013 by fwhamm
Videointerview für Fanpage Karma – Teil 1 – Geht Social Media Marketing ohne Urheberrechtsverstoß? | I LAW it
Für Fanpage Karma habe ich ein Videointerview zum Thema “Social Media, Facebook & Recht” gegeben. Das ist der erste Teil, in dem es um Gewinnspiele und Bilderrechte geht.
Facebook  recht  bilder  Urheberrecht  4kl  social-media 
august 2013 by fwhamm
Social Media Monitoring, CRM, HR & Recht – Teil 9 – Verstöße gegen das Urheberrecht beim Caching und Reporting | I LAW it
Beim Monitoring werden fremde Texte erfasst und ausgewertet. Was viele Unternehmen und Monitoringanbieter jedoch nicht wissen ist, dass damit eine Gefahr von Urheberrechtsverstößen verbunden ist.
Monitoring  social-media-monitoring  recht 
august 2013 by fwhamm
Basiswissen Journalismus: Presserecht für Journalisten und Blogger
Mit diesem Beitrag möchte ich einen Einblick in das Presserecht geben. Inhalte u.a.: Was gehört zur “Presse”? Die Grundlagen des Presserechts. Abwägung zwischen der Pressefreiheit und anderen Rechten. Die journalistische Sorgfaltspflicht. Fallstricke bei der Recherche. Was darf veröffentlicht und zitiert werden? Tatsachen, Meinungen und die Grenze zur Beleidigung. Trennung von redaktionellem und werblichem Inhalt. Impressumspflicht und Datenschutz sowie Privilegien der Presse.
Journalismus  presse  recht  impressum  datenschutz 
july 2013 by fwhamm
Von den Gefahren des Bilder-Teilens - und wie man sie vermeidet
Urheberrechtlicher Schutz von Fotografien und Grafiken
Einwilligungsbedürftige und Einwilligungsfreie Bildernutzung
Fotografieren von Personen, fremden Marken und fremden EIgentum
Bilder bei Veranstaltungen und von Mitarbeitern
Nutzung von Bildern in Social Media
Rechtsfolgen bei Verstößen und Haftung für nutzergenerierte Inhalte
- See more at: http://rechtsanwalt-schwenke.de/praesentationsfolien-bild-und-fotorecht-die-basics-im-ueberblick/#sthash.7F3DQirY.dpuf
recht  Urheberrecht  presentation  slideshare 
june 2013 by fwhamm
Präsentationsfolien: Bild- und Fotorecht – die Basics im Überblick | I LAW it
Für meinen Verleger O’Reilly (zur Ankündigung im O’Reilly-Blog) habe ich eine Präsentation erstellt, die alle wichtigen Grundlagen zu Bilderrechten enthält. Angesicht der Zunahme an Abmahnungen in dem Bereich, empfehle ich jedem sie sich anzuschauen.

Sie müssen nicht alle rechtlichen Vorgaben auswendig lernen, aber wenn Sie ein Gefühl dafür bekommen was richtig und was falsch ist, werden Sie die meisten rechtlichen Stolperfallen bei der Bildernutzung umgehen.
recht  law  Urheberrecht 
june 2013 by fwhamm
Mit 5 Schritten zum sicheren Facebook-Impressum – 2. Update nach Designänderungen
Facebook hat die mobilen Seiten komplett neu gestaltet. Und was ist wieder nicht dabei, was den deutschen Seitenbetreibern das Leben erleichtern würde? Richtig, ein Feld fürs Impressum. Genau genommen wird es dank dem Redesign noch schwieriger, den gesetzlichen Pflichten nachzukommen.
Facebook  Recht 
may 2013 by fwhamm
Update zur Umsetzung der Impressumspflicht auf Facebookseiten | In Sachen Kommunikation
Mit dem neuen mobilen Facebook-Seitendesign benötigt der Impressumseintrag ein kleines Update, wie schon Thomas Schwenke berichtet. Bislang betrifft das nur die iPhone- mobile Ansicht, für die Desktopversion und für Android ändert sich vorerst nichts ( das Update könnte aber auch zu Android kommen…). UPDATE:Die ersten Nutzer berichten mir, dass Sie das neue Layout auch auf Android sehen.
Facebook  recht  impress  4kl 
april 2013 by fwhamm
Facebookbrand.com – Neuer Bereich für Markengehnemigungen
Marken die ihren Facebook Auftritt in der Online- und Offlinekommunikation bewerben wollen, müssen sich an die vorgegeben Richtlinien halten. In einigen Fällen, beispielsweise Werbematerialien und TV, wird eine extra Freigabe von Facebook benötigt. Aus eigener Erfahrung können wir sagen, dass die Freigabe in wenigen Tagen erfolgt, sofern alle Vorgaben eingehalten worden sind.
Facebook  Recht  4kl 
april 2013 by fwhamm
Darf ich eine Email, Abmahnung oder ein Schreiben im Internet veröffentlichen? – Eine Anleitung in 7 Schritten | I LAW it
Thomas Schwenke veröffentlicht einen Leitfaden zur Prüfung, ob und wie man eine Email veröffentlichen darf. Vorsicht: Jede Menge Abwägungen und Einschränkungen! "Der Sichelputzer kritisierte, dass ein anderer Blogger Emails unanonymisiert ins Netz stellte. Daraus entstand die Diskussion, wann man Emails veröffentlichen darf. Dazu hat Carsten Ulbricht bei web2.0 & Recht einen sehr guten Artikel verfasst, dessen Ideen ich in meine Prüfung aufnehme. Diese Prüfung gilt nicht nur für Emails sondern auch für Schreiben auf Papier. Übrigens, Ihr könnt Euch dies alles sparen, wenn der Absender der Veröffentlichung zugestimmt hat. Das ist der einfachste Weg um sich eine kostenpflichtige Abmahnung oder ein Gerichtsverfahren zu ersparen."
recht  email  4kl  INJELEA-Lesenswertes 
april 2013 by fwhamm
Wie sicher sind ClipDealer und Pixabay – schützen Social-Media-Lizenzen von Stockbildarchiven vor Abmahnungen? | I LAW it
Wenn Sie Bilder im geschäftlichen Bereich nutzen oder einfach sicher gehen möchten, empfehle ich Ihnen zu kostenpflichtigen Anbietern wie ClipDealer zu greifen. Denn nur wenn das Bilderarchiv die Rechtmäßigkeit der Bilder gewährleistet, können Sie im Fall einer Abmahnung die Erstattung der Abmahnungskosten verlangen.

Dagegen nutzen Sie Bilder bei Anbietern wie Pixabay auf eigene Gefahr. Das heißt nicht, dass ich von der Plattform abrate. Ganz im Gegenteil, die Plattform ist als Quelle kostenloser Bilder um ein Vielfaches sicherer, als z.B. die Google-Bildersuche oder diverse zwielichtige Bildarchive, bei denen nicht mal Lizenzangaben vorhanden sind.
fotos  Lizenz  recht  creative-commons 
april 2013 by fwhamm
Archivieren oder lieber nicht?: 7 Mythen über die E-Mail-Archivierung - CIO.de
RT : Archivieren oder lieber nicht?: 7 Mythen über die E-Mail-Archivierung >> ...
Manag  CIO  Recht  IT  from twitter
march 2013 by fwhamm
Die urheberrechtliche Abmahnung – Einführung und Hintergründe
Aktuell geht offensichtlich wieder einmal eine “Abmahnwelle” durch das Netz, bei der verschiedenen Blogs der Vorwurf gemacht wird, durch ungenehmigte Bildveröffentlichungen Urheberrechtsverletzungen begangen zu haben. Da dies nicht der erste und wohl auch nicht der letzte Fall sein wird, sollen nachfolgend die juristischen Details, aber auch etwaige Verteidigungsstrategien näher erläutert werden.
4kl  Abmahnung  Recht 
february 2013 by fwhamm
Rechtsbelehrung – Jura-Podcast mit Marcus Richter und Thomas Schwenke | I LAW it - Rechtsanwaltskanzlei Schwenke - Social Media-, Online-, Marketing-, Urheber- und Datenschutzrecht in Berlin
Seitdem ich wieder regelmäßig mit dem Auto unterwegs bin suche ich Podcasts. Viele habe ich noch nicht. Der hier kam jedoch sofort dazu:

“Rechtsbelehrung” ist ein Jurapodcast, in dem monatlich aktuelle Rechtsfragen der Netzwelt besprochen werden. Hinter dem Podcast stehen der Radiojournalist Marcus Richter (Twitter) und der Rechtsanwalt Thomas Schwenke (Twitter).
recht  law  podcast  Journalismus  INJELEA-Lesenswertes 
february 2013 by fwhamm
allfacebook.de | Impressumsfehler auf Fanseiten – Massenabmahner siegen vor Gericht
Es gibt immer noch auch kommerzielle Facebook-Seiten, die kein Impressum haben. "Falls Sie immer noch kein Impressum auf Ihrer Facebookseite haben, dann wird es jetzt höchste Zeit."
Facebook  recht  4kl 
february 2013 by fwhamm
Social Media Sharing Policy - Richtlinien für mehr Rechtssicherheit beim Teilen auf Twitter, Facebook Google+ und Co - Vorschaubidl Urheberrecht Wettbewerbsrecht
Carsten Ulbricht nimmt die aktuelle Abmahnung (wg. Facebook-Thumbnails/Vorschaubildern) zu Anlass und veröffentlicht daher Richtlinien zum Teilen von Inhalten (ich würde aber von Guidelines und nicht von einer Policy sprechen:
"Da die Rechtslage durchaus komplex und von Gerichten auch noch nicht hinreichend bewertet worden ist, habe ich nachfolgend versucht, einige der wichtigsten Stolpersteine bzw. Praxishinweise zur Reduzierung rechtlicher Risiken in einer laienverständlichen Social Media Sharing Policy zusammenzufassen."
law  social-media  social-media-guidelines  policy  recht  INJELEA-Lesenswertes  4kl  Urheberrecht 
january 2013 by fwhamm
Internet-Recht: Die Fallen der Sozialen Medien - Beruf - Erfolg - Wirtschaftswoche
Über Facebook, Twitter und andere Internetdienste rekrutieren Unternehmen Mitarbeiter und kommunizieren mit Kunden. Doch dabei vergessen viele, dass das Netz keine rechtsfreier Raum ist – und tappen in juristische Fallen. Die 15 wichtigsten Fragen und Antworten.
Law  Recht  Social-Media 
august 2012 by fwhamm
Social Media meets Arbeitsrecht: Wozu den Betriebsrat fragen? (Teil 1)
Häufig kommt es vor, dass IT-Umsetzung in Unternehmen zunächst ohne Beteiligung des Betriebsrates erfolgt, obwohl dieser von vorne herein hätte einbezogen werden müssen. Darunter fallen auch alle Maßnahmen, die mit Social-Media-Nutzung im Unternehmen zu tun haben.
Social-Media  Betriebsrat  Recht  socialmedia 
april 2012 by fwhamm
Kolumne „Mein Urteil“: Darf der Chef das Internet nach Informationen über Bewerber durchsuchen? - Mein Urteil - FAZ
"Bewerber werden oftmals wegen unvorteilhafter Informationen aus dem Internet aussortiert. Deshalb stellt sich die Frage, ob Arbeitgeber im Netz überhaupt nach Bewerberinformationen suchen dürfen."
Internet  recruiting  human-resources  Facebook  social-networks  recht 
january 2012 by fwhamm
Das rechtliche Risiko bei Facebooks Like-Button inkl. Muster für die Datenschutzerklärung | SCHWENKE & DRAMBURG
"Der Like-Button (in deutsch Like-Button genannt) erobert im großen Stil das Internet, obwohl sein Einsatz vielerorts als ein Verstoß gegen die Datenschutzgesetze angesehen wird. In diesem Beitrag möchte ich einen verständlichen Überblick über diesen scheinbaren Widerspruch geben und die Frage beantworten, wie hoch das Risiko beim Einsatz dieses “Social-Plugins” von Facebook ist."
facebook  recht  law  datenschutz 
january 2011 by fwhamm
Twitter und Recht - eine kleine Präsentation » kriegs-recht.de
Henning Krieg: "Am 3. September haben wir mit unserer Kanzlei Bird & Bird LLP in Frankfurt eine (gut besuchte) Veranstaltung zum Thema “Twitter - Chance oder Risiko für die Unternehmenskommunikation?” angeboten. Viele Unternehmen liebäugeln derzeit damit, Twitter für die externe Kommunikation einzusetzen, zögern dann aber nicht zuletzt deshalb davor zurück, weil sie die rechtlichen Risiken nicht überblicken können."
twitter  recht  tutorial  howto  guidelines  Governance 
september 2009 by fwhamm
Advisign – Recht und Webdesign » Blog Archiv » Leitfaden: Rechtsfragen beim Twittern
"Dieser Artikel basiert auf und ergänzt den Vortrag “Rechtsfragen beim Twittereinsatz in Unternehmen” , den ich mit Kollegen Dramburg beim Twittwoch in Berlin hielt."
twitter  recht  tutorial  howto  guidelines  Governance 
september 2009 by fwhamm
FTD.de - Management - Recht + Steuern - Spontitreff für Rechtsanwälte
Bericht über BarCamps: Konferenzen müssen nicht unbedingt steif und langweilig sein. Die Veranstalter von Camps zeigen, wie man auch ohne Tages- und Kleiderordnung in lockerer Atmosphäre voneinander lernen kann.
ftd  recht  barcamp 
october 2007 by fwhamm
netzpolitik.org: » Aktuelle Berichterstattung rund um die politischen Themen der Informationsgesellschaft.
Das Landgericht Hamburg hat entschieden: Atze Schröder verliert Rechtsstreit gegen Wikimedia-Geschäftsführer.
wikipedia  wikimedia  recht  politics 
june 2007 by fwhamm
Jans Technik-Blog: Session: Weblogs und Recht
etzt folgt die Session Weblogs und Recht von Henning Krieg (Rechtsanwalt - wer hätte es gedacht :-). Mit dabei sind auch Betroffene... Dieser Artikel ist allgemein, unverbindlich und stellt KEINE Rechtsberatung dar. ...
blogging  recht  urheberrecht 
april 2007 by fwhamm

Copy this bookmark:



description:


tags: