fwhamm + e20   229

The Content Economy: The only use case for ESN that you will need
There is a Swedish proverb that, directly translated, goes like this: “A place for each thing and each thing in its place.” The rather obvious meaning is that to keep things in order, you first need to have a place for each and every thing, and then you need to put each thing in the place where it belongs.
collaboration  e20  productivity 
august 2014 by fwhamm
Wie Teams am besten funktionieren | Netzökonom
Nicht die Schlauesten haben die besten Ideen, sondern diejenigen, die Einfälle anderer Menschen am besten „ernten“ können. Nicht die Entschlossensten treiben Änderungen voran, sondern diejenigen, die am besten im Team mit Gleichgesinnten arbeiten, sagte Pentland auf der Burda-Innovationskonferenz DLD in New York.
collaboration  INJELEA-Lesenswertes  e20  networking  social-networking  ESN 
may 2014 by fwhamm
Mein erstes BarCamp | hirnrinde.de
Stefan Evertz über sein erstes und mein erstes und unser erstes gemeinsames BarCamp: "Ich war live dabei, als die legendäre “Bloggen und Recht”-Session von Henning Krieg entstand. Und konnte fasziniert zusehen, wie ein Mitarbeiter von Cisco und Frank Hamm spontan zusammen eine Session über Wissensmanagement im Unternehmen und über Intra- und Extranet-Ansätze hielten."
barcamp  barcampfrankfurt  Enterprise20  Blogparade  INJELEA-Lesenswertes  e20 
october 2013 by fwhamm
(403) http://injelea-blog.de/2013/09/20/enterprise-2-0-rundumschlag/
Toller Überblick in der Präsentation zu Enterprise 2.0 Software und Beispielen! Danke!
bcs6  E20  from twitter_favs
september 2013 by fwhamm
Salesforce.com Offers Replacement To Corporate Intranet And Moves Farther From CRM Roots | TechCrunch
Salesforce.com is not solely a CRM company anymore. It’s a CRM company that has its sights on owning the enterprise SaaS stack, well beyond its core sales roots. The latest example comes with Salesforce Company Community (SCC), its social and mobile replacement for the corporate Intranet.
CRM  Intranet  e20 
june 2013 by fwhamm
New Version of Cloud-Based Social Intranet Bitrix24 Provides Project Management
New Version of Cloud-Based Social Intranet Bitrix24 Provides Project Management
socbiz  e20  from twitter
march 2013 by fwhamm
Social Intranets Deliver Employee Engagement and Strategic Advantage
A happy employee is a productive employee. There is a firm correlation between employee engagement and high organizational productivity and performance, across all sectors of the economy.
Intranet  Social-Intranet  Corporate-Culture  leadership  e20 
march 2013 by fwhamm
INJELEA-Lesenswertes (10 März 2013) - INJELEA Blog
Schwerpunkt und bei INJELEA-Lesenswertes - INJELEA Blog inkl. Studien, Whitepaper
SocBiz  E20  from twitter
march 2013 by fwhamm
What We Talk About When We Talk About "Social" - Nilofer Merchant - Harvard Business Review
About an evolution of terms: "Enterprise 2.0, Social Media, Social Business, Social Innovation, Social Era — are they all the same, or are they quite different? Do you know?"
Enterprise20  Social-Business  social-media  4kl  INJELEA-Lesenswertes  socbiz  hbr  e20 
march 2013 by fwhamm
Social Business: Wenn Social Media erwachsen werden | BITKOM-Blog
Sehr lesenswerte Studie nicht nur für ITK-Unternehmen. Tobias Arns, BITKOM: "Social Enterprise, Enterprise 2.0, Business 2.0, Social Business – es gibt viele Namen für die Bemühungen, die Chancen von Social Software und Social Media für Unternehmen zu nutzen. Einmal wird der Fokus nach innen auf die Mitarbeiter gerichtet, ein anderes Mal auf Kunden und Bewerber. Mir scheint diese Trennung gar nicht mehr so wichtig. Viel wichtiger ist, dass immer mehr Unternehmen "Social" als neues Paradigma wahrnehmen und den Nutzen für den Geschäftserfolg nicht mehr in Frage stellen."
Enterprise20  social-networks  social-enterprise  4kl  studie  Social-Business  e20  INJELEA-Lesenswertes  Download 
march 2013 by fwhamm
Kommunikation | Unter Beobachtung: Enterprise 2.0 : Management Radio
Hörenswertes Interview mit Carsten Rossi zu Social Software in Deutschland. Sharepoint und Yammer haben gemeinsam unter Microsoft das Potential zum Platzhirsch. BTW: Für mich ist Sharepoint eine Plattform, mit der man AUCH ein Social Intranet/Extranet realisieren kann - aber nicht nur (z.B. Dokumentenmanagement).

"...welche Rolle spielen Social-Software-Plattformen tatsächlich?Welche Plattformen werden in der Öffentlichkeit besonders häufig thematisiert? Und welche Einstellungen undMeinungen dominieren bei den Nutzern und Medien?"
Social-Software  enterprise-social-software  e20  Enterprise20  Podcast  Interview  4kl  INJELEA-Lesenswertes 
march 2013 by fwhamm
Kollaboration: Kapitalisierung des Wissens in den Köpfen Implizites Wissen erfolgreich managen im Enterprise 2.0
Extrem lesenswerte Studie (Download) zum Einsatz von Enterprise 2.0. Was unterscheidet den Unternehmenschampion vom Opportunisten? "Der Lehrstuhl für Innovationsmanagement und Entrepreneurship der Universität Potsdam hat in einer Kooperationsstudie mit experience network den Reifegrad von Konzernen hinsichtlich Einführung und Einsatz von Enterprise 2.0-Werkzeugen analysiert. Das Benchmarking gibt konkrete Hinweise auf die Erfolgsfaktoren für eine zielorientierte Vernetzung und kollaborative Arbeitskultur."
Enterprise20  Collaboration  Studie  Download  Social-Business  INJELEA-Lesenswertes  Knowledge-Management  socbiz  E20 
march 2013 by fwhamm
(403) http://injelea-blog.de/blogroll/
Habe meine Blogroll zu etc. aktualisiert Leider auch 2 Links drin :-( Findet Sie!
Hawaii  LSR  Job  Office  PR  E20  from twitter
march 2013 by fwhamm
12 Principles of Enterprise Collaboration | Schulzekopp.de
Sehr schöne Zusammenfassung der Präsentaion von Jacob Morgan. Das Video ist am Ende des Artikels.

"Der Weg zu einem Social Enterprise ist weder ein schneller noch ein einfacher. Das sollte mittlerweile hinreichend bekannt sein. Egal ob intern oder extern. Weder Kommunikations- noch Unternehmensstrukturen ändert man von heute auf morgen. Trotzdem gibt es immer wieder Aspekte, die im Zusammenhang mit der Implementierung von Social Collaboration, Enterprise 2.0 und Social Intranet Lösungen von gleichbleibender Bedeutung sind. Im folgenden Video (auch zu finden in meiner Youtube-Playlist für Enterprise 2.0) erläutert Jacob Morgan über Erfahrungen bei der Einführung von Enterprise 2.0-Lösungen und den damit verbundenen Aspekten. "
Enterprise20  Social-Business  collaboration  INJELEA-Lesenswertes  Strategy  col  e20 
february 2013 by fwhamm
Collaboration und Produktivität im Fokus: Die besten Social Enterprise-Tools für KMU - computerwoche.de
"Social Enterprise" gilt als einer der wichtigsten Trends in der IT. Davon versprechen sich Unternehmen mehr Produktivität, bessere Kollaboration und eine transparente und reibungslose Kommunikation. Im Folgenden eine Vorstellung interessanter Lösungen, die sich besonders für kleine und mittelständische Unternehmen eignen.
Enterprise20  enterprise-social-software  ESS  directory  Social-Software  Social-Business  intranet20  Intranet  e20 
february 2013 by fwhamm
(Social) Intranet-Trends in D-A-CH und weltweit - Enterprise 2.0 | XING
RT : Vergleich von Social Intranet-Installationen: Deutsche arbeiten, während die Welt kommuniziert
e20  from twitter
february 2013 by fwhamm
Motivation 2.0 – Was können Unternehmen von Social Networks lernen? | ChiliConCharme
Motivation 2.0 – Was können Unternehmen von Social Networks lernen? Bedenken wir, dass durch Anreizsysteme jedes Einzelnen nicht das Ziel im Fokus liegt, sondern der Anreiz in Form von Geld, Macht, Sachleistungen usw.. Die innerbetriebliche Mitarbeiter-Olympiade entlang der Belohnungen kann genau genommen nicht dazu führen, dass im Sinne des Unternehmens gehandelt wird und verursacht auf dem Weg nach oben Platzangst und Ungerechtigkeitsempfinden. Die Folge ist: Jeder arbeitet gegen jeden. So kann die eindringlich gepredigte Teamarbeit, wie wir sie in Social Networks vorfinden, nicht funktionieren.
E20  Leadership  from twitter
february 2013 by fwhamm
Deutschland, das “Schland” der Ingenieure, muss ein Social Business werden – Ein Pamphlet mit 10 Thesen für 2013
Stefan Pfeiffer über Social Business und dessen Notwendigkeit auch für Mittelständler. Wer die Kunden von IBM kennt oder auf der Social Business JamCamp Bustour dabei war, weiß den Namen des Beispiels: Hansgrohe :-) "Dieser deutsche Mittelständler ist ein Beispiel par excellence für ein Social Business, das auf seine Innovationskraft angewiesen ist, die Expertise und Ideen seiner Mitarbeiter braucht, das geographisch verteilt arbeitet und das schneller und besser als seine Wettbewerber sein muss, um überleben zu können. Solche mittelständischen Unternehmen gibt es zu hauf in Deutschland."
Social-Business  Enterprise20  KMU  INJELEA-Lesenswertes  4kl  e20  socbiz 
february 2013 by fwhamm
Management 2.0 = self management ?
Finally, if the collaboration does not necessarily lead to self management, will it not change the balance of power (empowerment) and introduce more social issues into your company ?
Collaboration  enterprise20  CEO  Cisco  Management  Corporate-culture  e20 
february 2013 by fwhamm
Kurzauswertung der Studie "E 2.0 Watch" zu Social-Software-Plattformen
Verbreitung & Rezeption E20 Software: Kurzauswertung der Studie “E 2.0 Watch”
e20  dach  ess  intranet  socbiz  from twitter
february 2013 by fwhamm
Kollaboratives Arbeiten im Netz: Fluch oder Segen?
Sehr schöner Artikel von Simone Jansen: "Kollaboratives Arbeiten im Internet ist an sich eine tolle Sache: Es kann die Gemeinschaft fördern und durch gemeinsam erarbeitete Erkenntnisse zu besseren Lösungen führen – Stichwort Schwarmintelligenz. Mit den falschen Kommunikationsmitteln kann es jedoch zur Qual werden. Welche Bedingungen müssen erfüllt sein, damit kollaboratives Arbeiten im Netz funktioniert?"
Digital-Workplace  Office  Productivity  Mobile-Office  Home-Office  Enterprise20  INJELEA-Lesenswertes  digitalworkplace  collaboration  E20  from twitter
february 2013 by fwhamm
Social-Intranet-Anbieter Microsofts SharePoint und Yammer dominieren den Markt: PRREPORT.de
"Neue Zahlen zum jungen Markt der Social-Intranet-Anbieter: Die Dominanz des Microsoft-Produkts 'SharePoint' beim Aufbau sozialer Netzwerke für die interne Kommunikation und Projektsteuerung in Unternehmen bröckelt: In den Startlöchern stehen Plattformen wie Yammer, Salesforce und Jive, wie die neue Untersuchung "E 2.0 Watch" nahelegt."
Enterprise20  Social-Software  enterprise-social-software  Social-Business  Software  saas  4kl  INJELEA-Lesenswertes  e20  socbiz 
february 2013 by fwhamm
How Should CIOs Engineer the New Social Enterprise? | SYS-CON MEDIA
Social business practices and the wider development of social enterprise platforms and tools by major IT vendors from IBM but also Box, Cisco Systems, Citrix Online, Google, Microsoft, salesforce.com and Yammer are already having a major impact upon the way we work. We, the users, are driving these trends through our own preferences for using tools such as Twitter and Facebook in the mainstream outside of the workplace.
Enterprise20  Social-Business  CIO  SocBiz  E20 
february 2013 by fwhamm
swabr - The secure enterprise microblogging tool. Made in Germany.
swabr.com ist ein intuitiver Kommunikationsdienst für Unternehmen und Organisationen, der Mitarbeiter, Inhalte, Konversationen und Unternehmensdaten an einem einzigen Ort verbindet. Der Online-Dienst ermöglicht Mitarbeitern unabhängig vom Arbeitsplatz, Ort oder Geographie mit Kollegen in Echtzeit zusammenarbeiten.

swabr.com ist das "virtuelle Büro": Mitarbeiter können ad-hoc Netzwerke zur Zusammenarbeit anlegen, um gemeinsam an Themen, Projekten und Dokumenten zu arbeiten. Nutzer können Mitteilungen lesen, verfassen, beantworten und Dokumente mit Kollegen online in Echtzeit teilen.

swabr.com ist einfach, intuitiv und kann direkt über den Webbrowser genutzt werden.
microblogging  blogging  saas  e20  communication  Enterprise20 
february 2013 by fwhamm
(403) http://frank-hamm.com/lesenswertes/
zum Stöbern oder Abonnieren: Lesenswerte Lesezeichen
e20  pr  oderso  from twitter
january 2013 by fwhamm
Bein Anruf Bausparfuchs: 5 Fragen an Stefan Pfeiffer
Lesenswertes Interview mit @DigitalNaiv zu Social Business, Social Intranet, Veränderungen, Kaffee trinken im Unternehmen
Enterprise20  Social-Business  Interview  Social-Intranet  Internal-Relations  INJELEA-Lesenswertes  socialintranet  SocBiz  Office  E20 
january 2013 by fwhamm
Social Intranet Technologies, Part 2
"The following technologies have been around a long time and their main purpose is to connect people to people:"
Intranet  Collaboration  Social-Intranet  Enterprise20  E20 
january 2013 by fwhamm
Social Intranet Technologies, Part 1
"When you step back a take a holistic approach to a social intranet, you will discover that a lot of different types of software are involved. "
Intranet  Enterprise20  Collaboration  Social-Intranet  E20 
january 2013 by fwhamm
(403) http://injelea-blog.de/2013/01/12/social-media-das-ende-von-e-mail/
Merci! RT Dem Artikel von kann ich nur beipflichten: "Social Media ist nicht das Ende von E-Mail"
e20  socialmedia  intranet  socbiz  from twitter
january 2013 by fwhamm
20 Anwendungsfälle für Enterprise Microblogging in Unternehmen und Organisationen - swabr blog
Ein interner Kurznachrichtendienst (Enterprise Microblogging) ist ein wertvolles Kommunikationswerkzeug für jedes Unternehmen. Ähnlich wie beim gemeinsamen Mittagessen mit Kollegen oder auf den Fluren zwischen den Büros tauschen Mitarbeiter im Microblog relevante Informationen, Neuigkeiten, Ideen oder Projektdetails aus.
Enterprise20  microblogging  blogging  e20 
january 2013 by fwhamm
The road to social business transformation: 12 success factors
Intense article on Social Business and Enterprise 2.0 adoption and what you as CIO should be aware of. Bur not CIO only: all executives should read this!
Enterprise20  Social-Business  INJELEA-Lesenswertes  Organization  Corporate-Culture  e20  socbiz  culture 
january 2013 by fwhamm
Der Taumler • OrgOrgChart - Autodesk Research (von...
Video: OrgOrgChart - Autodesk Research (von autodeskresearch) Fantastic video showing that a...
e20  intranet  from twitter
december 2012 by fwhamm
This is why structuring your intranet along organisation lines is a bad idea - Column Two
WOW: Never! Ever! This is why structuring your intranet along organisation lines is a bad idea
e20  intranet  from twitter
december 2012 by fwhamm
Dave Gray » What is a connected company?
great telling about what a connected company vs. divided company.
Enterprise20  Organization  E20  INJELEA-Lesenswertes  Video  socbiz 
december 2012 by fwhamm
Der Taumler • Vernetzte Firmen (von BlinkenTV) #E20 #SocBiz ...
Video: Vernetzte Firmen (von BlinkenTV) Oder doch eher: Vernetzte Menschen?
SocBiz  E20  from twitter
november 2012 by fwhamm
Elektrischer Reporter vom 07.11.2012 – BASF Connect als Firmen-Netzwerk im Visier | Schulzekopp.de
Elektrischer Reporter vom 07.11.2012 – BASF Connect als Firmen-Netzwerk im Visier | Schulzekopp.de
socbiz  e20  from twitter
november 2012 by fwhamm
Google Drive und Google+ rücken zusammen: Kollaboration als Alleinstellungsmerkmal » netzwertig.com
Google Drive und Google+ rücken zusammen: Kollaboration als Alleinstellungsmerkmal 1 Schritt mehr zu
corporateIT  e20  from twitter
november 2012 by fwhamm
From Hierarchy to Collaboration: Changing the Way We Work and Learn | Business 2 Community
“To today’s innovative worker, collaboration is what work is all about. In the old way of thinking, employees make themselves valuable through what they know. But in the new way, people make themselves valuable by seeking opportunities to work with others and tapping into the expertise that others possess. In the old way, content is owned and protected. In the new way, content is developed through participation; it is fluid, contextual and leveraged to create opportunities through ongoing collaboration. In the old way, directories of people provide static contact information. In the new way, dynamic profiles reflect what people do, with whom and how well they do it.”
IFTTT  Pocket  Collaboration  Enterprise20  Social-Business  e20 
october 2012 by fwhamm
Building an agile workforce – the new rules and roles for HR (Josh Bersin)
Josh told us how their research data was showing that leadership from the western world is not working so companies need to train their people for these new economies. Effective leader traits vary across countries so what my be right for the US is not right for China. But, it has become easier to find these specialists both internally and externally so in essence there is no excuse.
Enterprise20  HR  Workplace  Workforce  INJELEA-Lesenswertes  E20 
october 2012 by fwhamm
Unser Unternehmen als lernende Organisation
Eine lernende Organisation besteht für Westaflex aus Veränderungen gegenüber einer aufgeschlossenen Arbeitnehmerschaft. Gleichwohl war es jedoch ratsam, das Lernen durch institutionalisierte Prozesse und externe Berater (bspw. Kerkhoff, SKP und Kaizen) zu fördern. Unser Unternehmen kann bestimmte Lernumgebungen anbieten, die ein Lernen möglichst vieler Mitarbeiter erleichtert. Systematisch wird die Wahrnehmung von Veränderungen bei Westaflex beispielsweise durch Informationskanäle wie „Offen gesagt“-Programme und Kamingespräche (ressortübergreifende, zwanglose Gesprächsrunden für Führungskräfte und Führungsnachwuchs innerhalb der Westaflex Standorte) international verbessert. Diese Informationskanäle, wie auch andere Aktionen und Dialogangebote, machen Abläufe und Ansichten transparent und veränderbar. Ressortübergreifende Kommunikation konfrontiert, aus dem Betriebsalltag, mit anderen Meinungen und bereit somit die Möglichkeit, voneinander – miteinander zu lernen.
Westaflex  Enterprise20  Organization  Change-Managemen  E20 
october 2012 by fwhamm
Hilfe! Ich bin ein loser Kontakt | Schulzekopp.de
Ich auch! Ich stehe dazu: Hilfe! Ich bin ein loser Kontakt
e20  from twitter
october 2012 by fwhamm
Das Ende der Firmen-E-Mail - Digital Natives verändern die | Computer und Kommunikation | Deutschlandfunk
Wie können soziale Netzwerke die Kommunikation innerhalb von Unternehmen verändern? Darüber hat nun der Münchner Kreis diskutiert. Ein Ergebnis: Unternehmensinterne soziale Netze könnten sehr bald den herkömmlichen E-Mail-Verkehr in Firmen ablösen.
social-media  Enterprise20  corporate-communications  email  kommunikation  e20 
october 2012 by fwhamm
Social Business Murmeltiertag oder "Wann wacht das Management auf?”
RT : Post von : Social Business Murmeltiertag oder "Wann wacht das Management auf?” ^bg
socbiz  e20  from twitter
october 2012 by fwhamm
Dialog
Antwort von zu Journalistin-Frage "Warum meiden Vorstände den Dialog mit Bürgern?":
socbiz  e20  from twitter
october 2012 by fwhamm
Six Core Digital Workplace Capabilities: Designing with the Workforce in Mind
Six Core Digital Workplace Capabilities: Designing with the Workforce in Mind
office  hr  e20  from twitter
october 2012 by fwhamm
How Social Media & Technology Change Your Workplace HR, Recruiting, Social Media Policies, Human Resources, HR Technology Blogging4Jobs
46% of Managers Believe Employees Misuse Social Media & Work Technology ...& 54% of employees don't believe mgrs?
e20  from twitter
october 2012 by fwhamm
Enterprise 2.0 and social business :...
Enterprise 2.0 and social business : what’s next ? (Part 1 : the usages)
socbiz  e20  from twitter
september 2012 by fwhamm
10 Signs Your Organization Hasn’t Quite Figured Out Enterprise 2.0
0. No mobile devices strategy: 10 Signs Your Organization Hasn't Quite Figured Out Enterprise 2.0
intranet  E20  from twitter
september 2012 by fwhamm
Collaborative culture key to enterprise social media software adoption
Collaborative culture key to enterprise social media software adoption
socbiz  e20  from twitter
august 2012 by fwhamm
« earlier      
per page:    204080120160

related tags

3M  4kl  Apple-Tipps  B2B  barcamp  barcampfrankfurt  BASF  bbc  bcs6  BITKOM  blog  blogging  Blogparade  BooNote  case  case-study  casestudy  cco  centrestage  CEO  change  Change-Managemen  cio  cisco  citeevent  clc12  cmo  col  collaboratiom  collaboration  comms  communication  communications  conference  connections  Consumerization  corporate-communications  corporate-culture  corporate-twitter  corporateculture  corporateIT  CRM  CSC  culture  dach  df12  digital-workplace  digitalwor  digitalworkplace  dion-hinchcliffe  directory  Download  e20  e20eu  e20s  e20summit  e20summit09  Ebook  ECM  email  Enterise20  enterprise  Enterprise-portals  enterprise-social-software  enterprise20  esn  ess  events  firewalls  forum  Frank-Schoenefeld  führung  gamification  Gaming  Gartner  Generation-Y  Google  guidelines  Hardware  Hawaii  hbr  Home-Office  hr  htit  ibm  ifttt  INJELEA-Lesenswertes  Innovationsmanagemet  Internal-Relations  Internetrecht  Interview  intranet  intranet20  ioms13  IT  job  KMU  knowledge-management  knowledge-workers  kommunikation  Köln  law  leadership  Lee-Bryant  Lotus  Lotusphere  lqfb  LSR  lwc12  management  map  Mark-Masterson  microblogging  millennials  Mobile  Mobile-Office  networking  oderso  office  Online-Storage  Open-Innovation  Organization  PDF  Personalarbeit  Piraten  Pocket  Podcast  policy  pr  presentation  privacy  productivity  project  ProjectManagement  readitlater  recruiting  roi  saas  sharing  silicon.de  Simon-Wardley  slideshare  sm  smartphones  socbiz  socent  Social-Business  social-enterprise  social-intranet  social-media  social-networking  social-networks  Social-Software  Social-software  socialfish  socialintranet  socialmedia  socialsoftware  socialworkplace  socin  socmed  software  Strategy  studie  study  Telekom  Trust  twitter  unternehmenskommunikation  Unternehmenskultur  Video  web20  Westaflex  wiki  Workforce  workplace  workscommittee  yaa  yammer 

Copy this bookmark:



description:


tags: