fwhamm + wiwo   6

Wirtschaftswoche - Claudia Tödtmann: PR: Frisierte Interviews « Management-Blog
Claudia Tödtmann listet einige Beispiele auf, wie fatal eine Interviewkorrektur durch Unternehmen laufen kann :-)

"Wie wenig es manchmal den Interviewten und ihren PR-Profis nutzt, wenn sie Interviews im nachhinein verfälschen, sagt Sport-Bild-Chef Matthias Brügelmann in einem “Meedia”- Interview – nämlich dass es womöglich gar nicht mehr erscheint. Wenn plötzlich Interviewte manches oder sogar vieles nicht gesagt haben wollen und herausstreichen. Oder anders gesagt haben wollen und umformulieren, bis es weichgespült und langweilig klingt – und gar nicht mehr klartetxtig. Oder die so dreist sind, nachträglich eigene Fragen neu zu formulieren – und natürlich auch gleich länglich zu beantworten."
Public-Relations  Journalismus  Interview  INJELEA-Lesenswertes  4kl  publicrelations  wiwo  PR 
february 2013 by fwhamm
Kroker’s Look @ IT » Blog Archive » Twitter - die beste News-Quelle im Web - wiwo.de
"Von wegen nur belanglose Kurz-Plauderei: Das soziale Netzwerk Twitter entwickelt sich immer stärker hin zu einem mächtigen Instrument rund um Medien und Nachrichten."
journalismus  twitter  social-media  WiWo 
october 2010 by fwhamm

Copy this bookmark:



description:


tags: