asterisk2a + absprache   1

Volkswagen, Daimler, BMW unter Kartellverdacht: Einmal Schrottpresse - SPIEGEL ONLINE
das Wort der Industrie kein Verlass ist. [...] Problem für die Branche, von der in Deutschland fast jeder siebte Arbeitsplatz abhängt. //&! http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/volkswagen-audi-porsche-bmw-und-daimler-unter-kartellverdacht-a-1159052.html - Die deutsche Autoindustrie hat sich seit den Neunzigerjahren in geheimen Arbeitskreisen über die Technik, Kosten, Zulieferer und sogar über die Abgasreinigung ihrer Dieselfahrzeuge abgesprochen. Das belegt eine Art Selbstanzeige, die der VW-Konzern nach Informationen des SPIEGEL bei den Wettbewerbsbehörden eingereicht hat. Es könnte einer der größten Kartellfälle der deutschen Wirtschaftsgeschichte werden. &! http://www.politico.eu/article/daimler-volkswagen-bmw-porsche-audi-siemens-the-dishonest-germans/
Abgasskandal  VW  BMW  Audi  Mercedes  Diesel  CO2  carbonfootprint  carbonemission  European  Union  cartel  collusion  bribery  lobby  revolving  door  neoliberal  neoliberalism  capitalism  profit  maximisation  climate  change  global  warming  climatechange  globalwarming  public  health  air  noise  pollution  Trust  governance  corporate  welfare  self-regulation  regulation  regulators  science  big  pharma  tobacco  pharmaceutical  vested  interest  Military–industrial  food–industrial  conglomerate  tax  evasion  avoidance  Glaubwürdigkeit  Journalism  journalismus  Absprache  Bundeskartellamt  Diesel-Gate  Abgas-Affäre  Porsche  Daimler  Dieselskandal 
july 2017 by asterisk2a

Copy this bookmark:



description:


tags: