Medienwoche + usa   75

Die Macht des amerikanischen Lokal-TV: Trumps zahlreiche Unterstützer | NZZ
Wer den Wahlerfolg von Trump erklärt, verweist meist auf die Wirkung sozialer Netzwerke. Übersehen wird dabei die wichtige Rolle der Lokalsender. Auf diese nimmt eine mächtige Mediengruppe Einfluss.
Medienkonzentration  TV  USA  Fernsehen  Lokalfernsehen  Donald_Trump  NZZ 
july 2017 by Medienwoche
Trump und Amerikas Medien: Verdammtes Glück | FAZ
Amerikanische Zeitungen und Magazine haben dem Präsidenten den Kampf angesagt - jetzt geht es ihnen so gut wie lange nicht. Ist Kritik an Trump ein gutes Geschäftsmodell?
USA  FAZ  Auflage  Medienkrise  Donald_Trump 
june 2017 by Medienwoche
"Zentralschweizer News sind in den USA eine schöne Insel" | SRF
Vor fast 30 Jahren war John Cooper als Austauschstudent in Alpnach. Er hört täglich via Internet das Regionaljournal, um das Geschehen in der Zentralschweiz zu verfolgen und Mundart-Sprache zu hören. Auf seinem aktuellen Schweizbesuch war klar, dass er «sein Radio» besuchte.
SRF  fb  USA  Zentralschweiz  Regionaljournal 
may 2017 by Medienwoche
Die holländischen Crowdfunding-Könige von De Correspondent wollen in den USA Fuss fassen | NiemanLab
It’s built a membership-driven model that produces trust, connection, and good journalism. But can it extend that approach to the hurly-burly of the American media market?
feed  Niemanlab  De_Correspondent  USA  Crowdfunding 
march 2017 by Medienwoche
Podcast – das Radio der Zukunft? | SRF Medientalk
Podcasts sind in den USA längst das nächste, grosse Ding. Schätzungen gehen davon aus, dass jeder fünfte Amerikaner bereits einen Podcast pro Monat hört. Bald schon dürfte es jeder Vierte sein. Die Nutzerzahlen haben sich in nur 8 Jahren verdoppelt. Podcasting ist längst zu einem Geschäft geworden.
Radio  SRF  Audio  feed  Podcasts  Medientalk  USA 
march 2017 by Medienwoche
DPA-Journalistin fragt Trump nach Fake News - und wird von US-Kollegen gefeiert | STERN.de
Bei der Pressekonferenz von US-Präsident Donald Trump und Bundeskanzlerin Angela Merkel waren die deutschen Journalisten die einzigen, die kritische Fragen stellten. Vor allem die Journalistin Kristina Dunz beeindruckte ihre US-Kollegen.
Stern  fb  Donald_Trump  USA  Angela_Merkel  Pressekonferenz 
march 2017 by Medienwoche
Einblicke in die US-amerikanische Podcastszene | Viertausendhertz
Die US-amerikanische Podcastszene ist für viele Audiomacher ein Vorbild. Denn Produktionen wie Radiolab, This American Life, Shows von Gimlet Media oder des Radiotopia-Kollektivs sind weltweite Leuchttürme des Podcastings.
Viertausendhertz  Audio  feed  USA  Podcast 
march 2017 by Medienwoche
Roger Köppels getrübter Blick auf die USA | tagesanzeiger.ch
Ob russische Beeinflussung der US-Wahl oder das Steele-Dossier: Der «Weltwoche»-Chef sieht nichts, was zu untersuchen wäre. Dafür beschuldigt er Schweizer Medien der Verschwörung.
tagesanzeiger.ch  Roger_Köppel  Weltwoche  USA  Donald_Trump 
march 2017 by Medienwoche
YouTube TV: Konkurrenz zum Kabelfernsehen für 35 US-Dollar | heise online
Youtube will in den USA dem Kabelfernsehen Konkurrenz machen. Unter dem Namen YouTube TV gibt es bald Abos für bis zu drei parallele TV-Streams samt mobilem Zugriff und unlimitiertem Videorecorder. Preislich unterbietet Youtube die Kabler deutlich.
heise  Youtube  TV  USA  Pay-TV 
march 2017 by Medienwoche
Wer redet hier von «Schweinejournalismus»? | tagesanzeiger.ch
Die «Weltwoche» fordert, die Medien hätten das Trump-Dossier nicht publizieren dürfen, weil dessen Vorwürfe nicht bewiesen sind. Das ist absurd.
tagesanzeiger.ch  Weltwoche  Donald_Trump  USA  Dossier  Journalismus 
january 2017 by Medienwoche
US-Medien: Kasperletheater im Weißen Haus | ZEIT ONLINE
Aus seiner tiefen Abneigung gegen Journalisten macht Donald Trump keinen Hehl. Wie bereiten sich die etablierten Medien also auf den nächsten US-Präsidenten vor?
Zeit_Online  Donald_Trump  USA 
january 2017 by Medienwoche
Gestörtes Parlaments-TV: Russia Today funkt US-Fernsehen dazwischen | SPIEGEL ONLINE
Zuschauer des US-Parlamentsfernsehens haben anstelle der gewohnten Reden zeitweise den russischen Staatssender Russia Today zu sehen bekommen. Was dahintersteckt, ist noch unklar.
USA  Spiegel_Online  Russia_Today 
january 2017 by Medienwoche
Aus Sorge vor Donald Trump: Internet-Archiv bringt Kopie in Sicherheit | Tagesspiegel
Seit zwanzig Jahren speichert Archive.org beinahe das ganze Internet in regelmäßigen Abständen. Wegen Trump soll nun eine Kopie in Kanada aufgebaut werden.
Tagesspiegel  Internet-Archiv  archive.org  Donald_Trump  USA  Kanada 
december 2016 by Medienwoche
Fake News: "Wir vergraben uns in unseren Vorurteilen" | ZEIT ONLINE
Amerikanische Schüler und Studenten erkennen im Internet nicht, ob Informationen wahr oder falsch sind. Ein Gespräch mit Sam Wineburg über den digitalen Mob und die Bedeutung besserer Bildung
Zeit_Online  Bildung  Werbung  Fake  USA  Fake_News 
december 2016 by Medienwoche
Verschwörungstheorien in Endlosschlaufe | NZZ
Eine Pizzeria, wo Hillary Clinton ein Sexgeschäft betreibt? Der Sicherheitsberater von Trump hat diesen Unsinn weiterverbreitet. Doch für das betreffende Restaurant hatte das Gerücht schlimme Folgen.
NZZ  Fake  Pizzagate  Hillary_Clinton  USA  Verschwörungstheorien  Fake_News 
december 2016 by Medienwoche
Pressefreiheit unter Trump: «Eine schwere Bedrohung» | Spiegel Online
Fox-Moderatorin Megyn Kelly bekam es zu spüren: Donald Trump beschimpft die Medien als "korrupt" und "verlogen". Nun fürchtet die Branche, dass er als Präsident die Pressefreiheit gefährden könnte.
Spiegel_Online  Donald_Trump  Medienfreiheit  USA 
november 2016 by Medienwoche
US-Wahl: Eine Niederlage für den Journalismus | Wirtschaftswoche
Das Entsetzen über Trumps Sieg zeigt, dass der Journalismus in Amerika wie hierzulande den Draht zu weiten Teilen der Gesellschaft verloren hat. Kritische Distanz zu den Eliten und ein offener Blick auf die Gründe des Volkszorns tun not.
Wirtschaftswoche  Journalismus  Donald_Trump  USA  US-Wahlen 
november 2016 by Medienwoche
Endet in den USA gerade der Boom von Livesport am TV? | tagesanzeiger.ch
Über fünf Milliarden Dollar zahlen die TV-Stationen in den USA für Spiele der National Football League pro Saison. Doch jetzt sinken die Einschaltquoten im zweistelligen Bereich.
TV  Sport  USA  tagesanzeiger.ch 
october 2016 by Medienwoche
AT&T sucht sein Glück als Medienunternehmen | NZZ
Der amerikanische Telekomkonzern AT&T übernimmt das Medienunternehmen Time Warner für 85 Milliarden Dollar. Der neue Konzern wird fast die gesamte Bevölkerung der USA zu seinen Kunden zählen.
USA  NZZ  Time_Warner  AT&T 
october 2016 by Medienwoche
Podcasts als Frischzellenkur für Audio  | RADIOSZENE
In den USA boomt das Angebot für Audio-OnDemand. Das Apple-Eco-System hat Podcast vorangebracht. Jetzt treiben die Omnipräsenz des Smartphones und datengetriebenes digitales Marketing das neue Audio-Entertainment.
Radioszene  Audio  Podcast  Radio  Smartphone  USA 
october 2016 by Medienwoche
US-Wahl: TV-Duelle live auf Facebook und Youtube | DIGITALFERNSEHEN.de
Die Präsidentschaftswahlen in den USA sind nicht zuletzt aufgrund der TV-Duelle ein riesiges Medienereignis. Und auch die sozialen Medien nehmen hierbei eine große Rolle ein: Nun werden sowohl Facebook als auch Youtube die Duelle von Hilary Clinton und Donald Trump live übertragen.
Youtube  Facebook  USA  Digitalfernsehen.de  Wahlen 
september 2016 by Medienwoche
Warum Journalisten in die Werbung abwandern | W&V
In den USA wandern immer mehr Journalisten zu Werbeagenturen ab. Und nicht nur – was schon ein längerer Trend ist – zu PR-Agenturen. Was sie in der Werbebranche finden: den spannenderen Job und viel mehr Optimismus.
W&V  Journalismus  Werbung  USA 
september 2016 by Medienwoche
Zäsur in USA: Zeitungsverleger streichen "Zeitung" im Namen | SPIEGEL ONLINE
Der Verband der nordamerikanischen Zeitungsverleger ändert seine Bezeichnung. Mit dem Verzicht auf das Wort "Newspaper" reagieren die Funktionäre auf massenhafte Schließungen von Print-Redaktionen.
Spiegel_Online  Verleger  Zeitung  USA 
september 2016 by Medienwoche
Service-public-Debatte: Das Geschäft mit der Freiheit | tagesanzeiger.ch
In den USA schliessen Milliardäre die Medien – oder kaufen sie. In der Schweiz debattiert das Parlament über eine Halbierung der SRG.
tagesanzeiger.ch  Constantin_Seibt  USA  Gawker  Blocher  SRG  Service_public 
august 2016 by Medienwoche
Mediaagenturen: Betrug, Verschleierung und Intransparenz | M&K
Der amerikanische Werbeauftraggeber-Verband «Association of National Advertisers» (ANA) liess von K2 Intelligence die Transparenz der Mediaagenturen im US-Markt überprüfen. Der Report deckt die Kickback-Praktiken der Mediaagenturen schonungslos auf.
M&K  Mediaagenturen  USA  Kickback 
august 2016 by Medienwoche
US-Wahlkampf: Trump holt gegen die Medien aus | Handelsblatt
Angriffe gegen unliebsame Medienberichte gehören zum Standardprogramm von Trumps Wahlkampfauftritten. Nun hat der Republikaner zum Rundumschlag ausgeholt. Besonders die „New York Times“ und CNN bekamen ihr Fett weg.
Handelsblatt  Donald_Trump  USA 
august 2016 by Medienwoche
Ctrl Alt Delete: Demokratie | Schweiz am Sonntag
Das Silicon Valley hat eine Vision: Die politikbefreite Gesellschaft. Enden wir in einer Diktatur der Daten?
Schweiz_am_Sonntag  Silicon_Valley  Digitalisierung  Politik  Demokratie  USA  Christof_Moser 
july 2016 by Medienwoche
Echos: Klammern, um jüdische Journalisten zu markieren | Süddeutsche.de
Amerikanische Nazis schreiben die Namen von jüdischen Journalisten in Klammern. Die Klammern sind eine antisemitische Botschaft. Wer Jude ist, entscheiden die Nazis.
Süddeutsche  Nazi  USA  Klammern 
june 2016 by Medienwoche
Google darf Millionen Bücher scannen – endgültig | Süddeutsche.de
Der Oberste Gerichtshof der USA lehnt es ab, über Google Books zu beraten - damit gilt die Entscheidung der Vorinstanzen. Google darf demnach Bücher ohne Erlaubnis digitalisieren, weil es dem Prinzip des "Fair Use" entspricht.
Süddeutsche  Google  Bücher  USA  Gericht 
april 2016 by Medienwoche
Informationstrend: Selbst- statt Welterkenntnis | FAZ
Amerikanische Start-ups prägen die neuen Gesetzmäßigkeiten der Medienwelt. Sie bedienen die Ego-Sucht ihrer Nutzer und setzen den neuen Informationstrend: Selbsterkenntnis statt Welterkenntnis.
FAZ  SXSW  Buzzfeed  Startup  USA  Facebook  Snapchat  Instagram  Whatsapp 
march 2016 by Medienwoche
Warum Journalisten jetzt mit Snapchat anfangen müssen, auch wenn sie keinen Bock drauf haben | Medium
Snapchat startet eigene Berichterstattung zum US-Präsidentschaftswahlkampf. Wer junge Menschen mit Nachrichten erreichen will, muss sich spätestens jetzt eingehend mit der App beschäftigen. Ob er will oder nicht, findet Moritz Meyer.
Medium  Snapchat  Moritz_Meyer  USA  Wahlkampf 
february 2016 by Medienwoche
Dramatischer Niedergang der US-Presse | NZZ am Sonntag
Mächtige Konsumenten und Werber, ohnmächtige Verleger: Traditionelle Zeitungen in den USA sind seit Jahren in der Krise – und ein Ende ist nicht in Sicht. Im Gegenteil.
NZZ  USA  Print  Zeitungen 
february 2016 by Medienwoche
US-Wahlkampf: «Es ist die erste Smartphone-Wahl» | persoenlich.com
Die Vorwahlen in Iowa haben das Rennen um das Weisse Haus eröffnet. Laut den Washington-Korrespondenten Sacha Batthyany (Tagi/Magazin) und Beat Soltermann (Radio SRF) ist Social Media noch wichtiger geworden - allen voran Snapchat, Instagram und Periscope.
persoenlich.com  USA  Wahlen  Smartphone  Social_Media  Sacha_Batthyany  Beat_Soltermann 
february 2016 by Medienwoche
Wahl in den USA: Die Kanäle der Macht | ZEIT ONLINE
Die grossen Kabelsender in den USA verfolgen eine klare politische Agenda. Wer am Ende ins Rennen um das Weiße Haus geht, hängt auch von ihnen ab.
Zeit_Online  USA  Kabelsender  TV  Fernsehen 
february 2016 by Medienwoche
TV-Sender Al Jazeera America wird eingestellt | derStandard.at
Der Fernsehsender Al Jazeera America wird eingestellt. Der Sender war erst im Jahr 2013 als speziell für den US-Markt konzipiertes Programm des Medienunternehmens aus Katar gegründet worden.
derStandard.at  Al-Jazeera  USA 
january 2016 by Medienwoche
Berufungsgericht bestätigt: Google Books ist in den USA legal | heise online
Google verstößt mit seinem Projekt Google Books nicht gegen US-Copyright. Das 2013 gefällte Urteil wurde nun vom Berufungsgericht bestätigt.
Heise  Google_Books  USA  Urheberrecht 
october 2015 by Medienwoche
Wie Menschen und Medien durch Kriegsparteien manipuliert werden | Watson
Während Russlands Propaganda früher vor allem polternd war, hat Moskau inzwischen begriffen, was die Stunde geschlagen hat. Geschickt vermarktet der Kreml heute seinen Syrien-Feldzug – und steht den USA inzwischen in nichts nach, wenn es um die Manipulation der Öffentlichkeit geht.
Watson  Krieg  Manipulation  Propaganda  Syrien  Irak  USA 
october 2015 by Medienwoche
Journalismus als Geschäftsmodell - so viel erlösen Medienfirmen je Mitarbeiter | Konrad Lischka
Wie erfolgreich sind Medienunternehmen? Das kann man mit Qualitätsvergleichen beantworten, mit Daten zur Nutzungsintensität – oder schlicht mit Umsatzzahlen, wenn man Medien als Unternehmen betriebswirtschaftlich vergleicht.
Konrad_Lischka  Umsatz  Geschäftszahlen  Vice  Der_Spiegel  USA  Europa 
october 2015 by Medienwoche
Stephen Colberts neue Show: Ist er noch irrer als Donald Trump? | FAZ
Darauf hat ganz Amerika gewartet: Stephen Colbert tritt die Nachfolge des legendären Talkmasters David Letterman an. In seiner ersten Show fährt Colbert mit Jeb Bush und George Clooney groß auf.
FAZ  Stephen_Colbert  USA  TV  Fernsehen 
september 2015 by Medienwoche
Angst vor Nachahmern des TV-Attentates | NZZ am Sonntag
Die Bilder des Attentates auf ein Live-Fernsehteam werden in den USA aus den Medien verbannt.
NZZ_am_Sonntag  USA  Attentat  Terror 
august 2015 by Medienwoche
1865: EKG der US-Linken | der Freitag
«The Nation», das älteste Wochenmagazin der USA, begeht ein Jubiläum, das in der Medienwelt seinesgleichen sucht. Vor 150 Jahren erschien die erste Ausgabe.
USA  Der_Freitag  Magazin  The_Nation 
july 2015 by Medienwoche
Meine Woche beim News-Sender KIRORadio in Seattle | Rundfunkfritze
Privates Newsradio in den USA ist Wort, Witz und Werbung - alles zusammen und von allem sehr viel. Es ist ein spannender Mix aus harten News, Lokalem, Unterhaltung und ganz viel Service, gewürzt mit Meinung und Analyse. Und: Fast alles ist live, vieles spontan.
Rundfunkfritze  Radio  News  USA 
june 2015 by Medienwoche
Krieg der Lügen - Curveball und der Irak-Krieg | Das Erste
Drei Jahre lang hat sich Matthias Bittner immer wieder mit «Curveball» getroffen - dem Mann, der zum Kronzeugen des Irak-Krieges wurde. Rafed Ahmed Alwan lebt heute in Deutschland. Ein Politthriller um Lüge, Wahrheit und Verrat.
Das_Erste  ARD  Dokumentarfilm  Lüge  Curveball  Krieg  Irak-Krieg  USA  Propaganda 
june 2015 by Medienwoche
Bilder einer Hinrichtung | Deutscher Journalisten-Verband
Die meisten Medien zeigen das Video von der Hinrichtung des US-Bürgers Walter Scott durch einen Polizisten. Warum?
DJV  Walter_Scott  USA  Rassismus  Polizei  Video  Hinrichtung 
april 2015 by Medienwoche
Renaissance der unabhängigen Buchhandlungen | Deutschlandradio Kultur
Print gegen Digital: Von diesem Kampf wird auch der Buchmarkt in Amerika bestimmt. Markus Dohle, Chef von Penguin Random House, prophezeit dort eine gute Koexistenz von Print und Digital. Zugleich sei eine Renaissance des unabhängigen Buchhandels zu beobachten.
Deutschlandradio_Kultur  Buch  Buchmarkt  Pengui_Random_House  Markus_Dohle  USA 
february 2015 by Medienwoche
Die amerikanische Fernsehkultur: Politik-Klamauk und Co. | FAZ
Amerikas Fernsehen macht einen irre: Die Nachrichten sind eine Farce, ernsthafte Satiriker geben auf. Was bleibt, ist Polit-Klamauk.
FAZ  USA  Fernsehen  TV  Unterhaltung  Late_Night 
february 2015 by Medienwoche
Amazons Coup: Woody Allen geht zum Fernsehen | FAZ.net
Großer Coup mit offenem Ausgang: Regisseur Woody Allen schreibt seine erste Fernsehserie – für Amazon Studios. Worum es geht, weiß noch niemand. Studio-Chef Roy Price werde das noch bereuen, witzelte Allen.
FAZ.net  Amazon  Woody_Allen  TV  Fernsehe  USA 
january 2015 by Medienwoche
Der Spiegel, die Folter und 9/11 | Telepolis
Wie ein Nachrichtenmagazin seine Glaubwürdigkeit riskierte - und bis heute nicht wirklich zur Selbstkritik fähig ist.
Der_Spiegel  USA  Holger_Stark  Folter  Georg_Mascolo 
december 2014 by Medienwoche
Exodus bei der amerikanischen Zeitschrift «The New Republic» | FAZ
Die Zeitschrift «The New Republic» ist eine Institution des liberalen Amerika. Vor zwei Jahren hat sie der Facebook-Mitgründer Chris Hughes gekauft. Er kündigte Großtaten an. Doch nun kündigt fast die ganze Redaktion.
FAZ  The_New_Republic  Chris_Hughes  USA 
december 2014 by Medienwoche
Podcast: Ein realer Mordfall mit Suchtpotenzial | tagesanzeiger.ch
Im Internet sorgt ein neuer Podcast für Furore: «Serial» erzählt die Geschichte eines 15 Jahre alten Mordfalls.
tagesanzeiger.ch  Serial  Podcast  USA  Newsbox 
december 2014 by Medienwoche
«Serial» – ein Podcast erobert die Welt | Carta
Langer, hintergründiger Recherche-Journalismus kann auch in Zeiten des kollektiven ADS erfolgreich sein. «Serial» entwickelt sich zum globalen Phänomen und trotzt dem Hype ums Binge-Prinzip.
USA  Serial  Podcast  Carta 
november 2014 by Medienwoche
Deutsche Fernsehserien: Lieber konservativ als innovativ | NZZ.ch
Die USA verschaffen sich Renommee mit innovativen Fernsehserien. Doch im hiesigen Fernsehen erreichen sie keine hohen Einschalt- quoten. Biedere Produktionen sind erfolgreicher.
NZZ.ch  TV-Serien  Deutschland  USA 
november 2014 by Medienwoche
Amerikanischer Medien-Herbst | Deutsche Welle
Der Medienkonsum ändert sich drastisch, die Branche steckt in der Krise. Als Media Fellow an der Duke University hat DW-Redakteur Rainer Traube den enormen Druck gespürt, der in amerikanischen Medienhäusern herrscht.
Deutsche_Welle  Medien  USA  Zeitungskrise  Medienwandel 
november 2014 by Medienwoche
Fluch-Frage spaltet die Radios | Schweiz am Sonntag
Familientauglich oder ungeschminkt? Die Song-Zensur im Radio wird immer subtiler.
Schweiz_am_Sonntag  Radio  Zensur  Fuck  USA 
november 2014 by Medienwoche
Gründerzeit statt Krise | Journo-Blog
In den USA hat die Journalismusbranche das Jammern über die Krise überwunden und setzt auf Unternehmergeist – zu Gast beim Entrepreneurial Journalism Summit in New York
derStandard.at  Journo-Blog  USA  Krise 
august 2014 by Medienwoche
Wenn mächtige Männer Zeitungen kaufen | tagesanzeiger.ch
Die «L.A. Times» fürchtet sich vor den Koch-Brüdern: Die milliardenschweren Tea-Party-Anhänger wollen das US-Traditionsblatt offenbar kaufen. Der Fall weist Parallelen zur «Basler Zeitung» auf.
tagesanzeiger.ch  LA_Times  USA  Zeitung  Blocher 
may 2013 by Medienwoche
Warum Warren Buffett in Zeitungen investiert | NZZ am Sonntag
Warren Buffett ist nie zu alt für einen Sinneswandel. 2009 verkündete der heute 82-Jährige noch, er würde für keinen Preis amerikanische Zeitungen übernehmen wollen. Wegen des Risikos «unendlicher Verluste», erklärte der legendäre Investor damals. Seitdem hat er 28 Zeitungen für insgesamt 344 Mio Dollar gekauft.
USA  Zeitungen  NZZ  Warren_Buffett 
march 2013 by Medienwoche
Radio ohne Moderator | Deutschlandfunk
Der amerikanische Radiosender 97X in Florida ist einen radikalen Weg gegangen: Er hat alle Moderatoren vom Sender genommen. Mit der App «Open Mic» können nun Hörer das Programm gestalten, indem sie Musiktitel vorschlagen und kurze Texte einsprechen.
Open_Mic  USA  Radio  Deutschlandfunk 
january 2013 by Medienwoche
Ganz nah dran | Süddeutsche.de
Mike Allen ist das Gesicht der Website "Politico" und gilt vielen als Amerika mächtigster Polit-Journalist. Sein Geheimnis: Er ist ganz nah dran an Demokraten und Republikanern, schläft kaum und verfasst jeden Morgen einen unverzichtbaren E-Mail-Newsletter.
sueddeutsche.de  Politico  USA 
january 2013 by Medienwoche
Al-Jazira in Amerika | NZZ
Der arabische Nachrichtensender al-Jazira hat den erfolglosen amerikanischen Fernsehkanal Current TV gekauft. Damit versucht al-Jazira, sich stärker in den USA zu positionieren.
NZZ  Al-Jazeera  Current-TV  Al_Gore  USA 
january 2013 by Medienwoche
Der Amoklauf der Medien | W & V
Qualitätsjournalismus im Ausnahmezustand: Nach dem Amoklauf von Newton haben sich auch deutsche Premium-Medien der Sensationsgier hingegeben. W&V-Chefredakteur; Jochen Kalka über «Quoten mit Toten», unkontrollierbare Billignachrichtenware und über Redaktionen, die trotzdem einen guten Job gemacht haben.
Newtown  Massaker  Qualität  Medien  USA  Amok 
december 2012 by Medienwoche
Fickt euch, Medien! | jensscholz.com
Jetzt sind sie also dran, die Autisten und Asperger. Ein indirekter Hinweis, dass ein Amokläufer die ein oder andere Eigenschaft mit Autisten gemein gehabt haben könnte reicht aus, um Klickstrecken und Artikel zu veröffentlichen, die unserer genormten Gesellschaft die Bestätigung gibt, dass nur kranke Menschen krankes tun.
Newtown  USA  Amok  Blog  Jens_Scholz 
december 2012 by Medienwoche
Pro Publica mischt die US-Presselandschaft auf | Berner Zeitung
Der teure und ambitionierte Recherchejournalismus ist tot. Oder etwa doch nicht? Die gemeinnützige New Yorker Rechercheagentur Pro Publica glaubt eine Antwort auf die Krise der traditionellen Zeitungspresse gefunden zu haben.
Recherche  Presse  USA  Pro_Publica  Adrian_Zurbriggen  Berner_Zeitung 
november 2012 by Medienwoche
Der Kopf funktioniert wie ein Fernseher | tagesanzeiger.ch
SF1 zeigt «America in Primetime», eine vierteilige Dokumentation über das Serienschaffen in den USA.
SF1  America_in_Primetime  USA  TV-Serien  tagesanzeiger.ch 
october 2012 by Medienwoche
Die Schweiz im Fadenkreuz | Digital Insider
US-Filmindustrie will Replay-Funktion verbieten – Kongress setzt Alpenrepublik auf schwarze Liste.
Filmindustrie  Martin_Steiger  Schweiz  USA  Urheberrecht 
october 2012 by Medienwoche
US-Filmindustrie will nicht mitspielen | netzwertig.com
Liberale Regelungen räumten Schweizer Onlinediensten bisher viele Freiheiten bei der Bereitstellung von Internet-TV-Angeboten ein. Doch eine ganz bestimmte Funktion ist der US-Filmindustrie ein Dorn im Auge.
USA  Filmindustrie  Film  netzwertig.com  Internet_TV  TV 
october 2012 by Medienwoche
Ein Medien-Manipulator packt aus | spiegel.de
Lügen, bestechen, einwickeln - kaum mehr nötig, um fabrizierte Geschichten in die Medien zu schmuggeln. In seinem Buch "Trust Me, I'm Lying" verrät PR-Berater Ryan Holiday, wie sich Journalisten und Blogger austricksen lassen. Eine scharfe Analyse der Blog- und Medienlandschaft in den USA.
Manipulation  Lüge  Blogs  USA  Buch  Ryan_Holiday  spiegel.de 
september 2012 by Medienwoche
Skandal um Text-Outsourcing | sueddeutsche.de
Egal, was im Großraum Houston los war, der freie Journalist Chad King war immer vor Ort und berichtete überaus kostengünstig. Einziges Problem mit dem unschlagbaren Lokalreporter: Er hat nie existiert. Seine Storys wurden allesamt auf den Philippinen fabriziert - kein Einzelfall.
Philippinen  Lokalnachrichten  USA  Outsourcing  sueddeutsche.de  fap 
august 2012 by Medienwoche
Das grosse Medienbuffet | Newsnet
Für 10 bis 15 Dollar pro Monat auf dem iPad so viele Zeitschriften und Magazine lesen wie man will: In den USA ist die Medien-Flatrate Realität. Der Beginn einer Medienrevolution?
iPad  Magazine  USA  Flaterate  fap 
july 2012 by Medienwoche
Das Ende eines Rituals | Medienspiegel.ch
Die Zeitung «Times-Picayune» aus New Orleans (Auflage werktags: 2012: 134’000; 2005: 257’000!) wird ab Herbst dieses Jahres nur noch mittwochs, freitags und sonntags in gedruckter Form erscheinen. Die grösste Stadt des Bundesstaats Louisiana dürfte damit zur ersten US-Metropole ohne eigene Tageszeitung werden.
fap  USA  Online  New_Orleans  Martin_Hitz  medienspiegel.ch  Tageszeitung 
may 2012 by Medienwoche
Amerikas Zeitungen straucheln | NZZ
Während Stars wie Facebook die Internet-Welt erobern, tun sich Zeitungen schwer im digitalen Zeitalter. Wirtschaftlich stehen viele am Abgrund.
fap  NZZ  zeitungskrise  Zeitungen  USA 
may 2012 by Medienwoche
Studie: Glaubst du dem Zwitschern? | taz.de
Tratsch, Politik und viel Schwindel – 140 Millionen Nachrichten laufen täglich über Twitter. Wer erfolgreich und glaubwürdig twittern will, muss einiges beachten.
fap  USA  Studie  Twitter 
march 2012 by Medienwoche
Sendeschluss für AFN IRAQ “Freedom Radio” | RADIOSZENE
Mit dem begin­nen­den Abzug der US-Soldaten aus dem Irak hat auch „Freedom Radio” nach fast acht Jahren den Sendebetrieb ein­ge­stellt.
Radio  Irak  USA  US-Army  Krieg  fap 
september 2011 by Medienwoche
Data Visualization: Journalism's Voyage West | Rural West Initiative
This visualization plots over 140,000 newspapers published over three centuries in the United States. The data comes from the Library of Congress' "Chronicling America" project, which maintains a regularly updated directory of newspapers.
Newspaper  Zeitung  USA  Geschichte  Visualisierung 
september 2011 by Medienwoche

related tags

Adrian_Zurbriggen  Al-Jazeera  Al_Gore  Amazon  America_in_Primetime  Amok  Angela_Merkel  archive.org  ARD  AT&T  Attentat  Audio  Auflage  Beat_Soltermann  Berner_Zeitung  Bildung  Blocher  Blog  Blogs  Buch  Buchmarkt  Buzzfeed  Bücher  Carta  Christof_Moser  Chris_Hughes  Constantin_Seibt  Crowdfunding  Current-TV  Curveball  Das_Erste  Demokratie  derStandard.at  Der_Freitag  Der_Spiegel  Deutsche_Welle  Deutschland  Deutschlandfunk  Deutschlandradio_Kultur  De_Correspondent  Digitalfernsehen.de  Digitalisierung  DJV  Dokumentarfilm  Donald_Trump  Dossier  Europa  Facebook  Fact_Checking  Fake  Fake_News  Fakten  fap  FAZ  FAZ.net  fb  feed  Fernsehe  Fernsehen  Film  Filmindustrie  Flaterate  Folter  Fuck  Gawker  Georg_Mascolo  Gericht  Geschichte  Geschäftszahlen  Google  Google_Books  Handelsblatt  heise  Hillary_Clinton  Hinrichtung  Holger_Stark  Instagram  Internet-Archiv  Internet_TV  iPad  Irak  Irak-Krieg  Jens_Scholz  Journalismus  Journo-Blog  Kabelsender  Kanada  Kickback  Klammern  Konrad_Lischka  Krieg  Krise  Late_Night  LA_Times  Lokalfernsehen  Lokalnachrichten  Lüge  Lügen  M&K  Magazin  Magazine  Manipulation  Markus_Dohle  Martin_Hitz  Martin_Steiger  Martin_Suter  Massaker  Mediaagenturen  Medien  Medienfreiheit  Medienkonzentration  Medienkrise  medienspiegel.ch  Medientalk  Medienwandel  Medium  Moritz_Meyer  Nazi  netzwertig.com  News  Newsbox  Newspaper  Newtown  New_Orleans  Niemanlab  NZZ  NZZ.ch  NZZ_am_Sonntag  Online  Open_Mic  Outsourcing  Pay-TV  Pengui_Random_House  persoenlich.com  Philippinen  Pizzagate  Podcast  Podcasts  Politico  Politik  Polizei  Presse  Pressekonferenz  Print  Propaganda  Pro_Publica  Qualität  Radio  Radioszene  Rassismus  Recherche  Regionaljournal  Roger_Köppel  Rundfunkfritze  Russia_Today  Ryan_Holiday  Sacha_Batthyany  Schweiz  Schweiz_am_Sonntag  Serial  Service_public  SF1  Silicon_Valley  Smartphone  Snapchat  Social_Media  SonntagsZeitung  spiegel.de  Spiegel_Online  Sport  SRF  SRG  Startup  Stephen_Colbert  Stern  Studie  sueddeutsche.de  SXSW  Syrien  Süddeutsche  tagesanzeiger.ch  Tagesspiegel  Tageszeitung  Terror  The_Nation  The_New_Republic  Time_Warner  TV  TV-Serien  Twitter  Umsatz  Unterhaltung  Urheberrecht  US-Army  US-Wahlen  USA  Verleger  Verschwörungstheorien  Vice  Video  Viertausendhertz  Visualisierung  W&V  Wahlen  Wahlkampf  Walter_Scott  Warren_Buffett  Watson  Weltwoche  Werbung  Whatsapp  Wirtschaftswoche  Woody_Allen  Youtube  Zeitung  Zeitungen  zeitungskrise  Zeit_Online  Zensur  Zentralschweiz 

Copy this bookmark:



description:


tags: