Medienwoche + ständerat   14

Ständerat stimmt Urheberrechtsreform ohne Leistungsschutzrecht zu | SDA
Das Schweizer Urheberrecht soll modernisiert werden. Der Ständerat hat am Dienstag als Zweitrat einer Gesetzesrevision zugestimmt. Dabei beschloss er eine neue Lösung für Bibliotheken. Auf ein Leistungsschutzrecht für Presseverlage verzichtete er.
Leistungsschutzrecht  Ständerat  Urheberrecht  SDA  feed 
11 weeks ago by Medienwoche
Umzug Radiostudio Bern: Ständerats-Kommission stellt sich hinter SRG | Nau.ch
Die Medienkommission des Ständerats hat am Dienstag einen Vorstoss von Beat Vonlanthen abgelehnt. Er wollte die regionale SRG-Vielfalt ins Gesetz schreiben.
SRG  Radiostudio_Bern  feed  Nau.ch  Ständerat 
may 2019 by Medienwoche
Vorerst kein Schweizer Leistungsschutzrecht | SDA
Anders als in der EU soll in der Schweiz vorerst kein Leistungsschutzrecht für Presseverlage eingeführt werden. Das hat die zuständige Ständeratskommission beschlossen.
Ständerat  WBK-S  Urheberrecht  Ruedi_Noser  Leistungsschutzrecht  SDA  feed 
april 2019 by Medienwoche
Ständerat verschiebt Beratung über das Urheberrecht – Kommission soll vertieft abklären | NZZ
Die Kleine Kammer will, dass die Kommission das Urheberrechtsgesetz nochmals im Detail berät. Für vertiefte Abklärungen habe die Zeit gefehlt, sagen sogar Mitglieder der Kommission.
feed  NZZ  Urheberrecht  Leistungsschutzrecht  Ständerat 
march 2019 by Medienwoche
Ständerat: Facebook und Google sollen für Verbreitung von Journalismus zahlen | Blick
Plattformen wie Facebook und Google sollen Journalistinnen und Journalisten oder deren Verlagen künftig eine Vergütung schulden, wenn sie journalistische Werke zugänglich machen. Das will die zuständige Kommission des Ständerates.
feed  Blick  WBK-S  Ständerat  Leistungsschutzrecht 
february 2019 by Medienwoche
Ständeratskommission gegen Regulierung der Zeitschriftenpreise | SDA
Die zuständige Ständeratskommission hat sich im Gegensatz zum Nationalrat gegen eine Regulierung der Zeitschriftenpreise ausgesprochen. Die Kommission für Wirtschaft und Abgaben des Ständerates (WAK) beantragt mit zehn gegen drei Stimmen die Ablehnung der entsprechenden Motion.
feed  SDA  Ständerat  Zeitschriften  Preise 
january 2019 by Medienwoche
Ständerat: Publikation behördlicher Geheimnisse bleibt strafbar | NZZ
Auch der Ständerat will den Strafrechtsartikel 293, der die Publikation behördlicher Geheimnisse ahndet, nicht abschaffen. Einer freiheitlichen Gesinnung entspricht das nicht.
feed  fb  NZZ  Ständerat  Artikel_293  Geheimhaltung  Strafrecht 
may 2017 by Medienwoche
Seltene Einigkeit: Die «No Billag»-Initiative fällt im Ständerat voll durch | watson
Im Ständerat fand die Initiative zur Abschaffung der Radio- und TV-Gebühren keine Gnade. Keiner der Ständeräte sprach sich für die Inititative aus.  Die Vorlage geht nun in den Nationalrat.
No_Billag  Watson  Ständerat 
march 2017 by Medienwoche
Ständerat sperrt Journalisten aus | tagesanzeiger.ch
Das Vorzimmer des Ständerats war der einzige Zugang zur «Dunkelkammer». Jetzt wird der Eintritt zusätzlich erschwert.
tagesanzeiger.ch  Ständerat  Vorzimmer  Bundeshaus  Journalisten 
november 2016 by Medienwoche
Service-public-Debatte: Ständeräte kritisieren Verleger | NZZ
Der Ständerat stellt sich grossmehrheitlich hinter den Service-public-Bericht des Bundesrates zur SRG. Auffallend häufig wurden in der Debatte die privaten Verleger kritisiert. In der Kommission sei der Eindruck entstanden, diese seien sich einzig darin einig, die SRG schwächen zu wollen, sagte Konrad Graber (Luzern, cvp.).
NZZ  SRG  Service_public  Ständerat  Verleger  Konrad_Graber  CVP 
september 2016 by Medienwoche
NZZ-Journalistin muss aus Ständeratssaal | persoenlich.com
NZZ-Journalistin Heidi Gmür musste die Pressetribüne des Ständeratssaal verlassen. Der Grund: Ihre Robe entsprach nicht den Kleidervorschriften der kleinen Kammer.
NZZ  Heidi_Gmür  Kleidung  Ständerat 
june 2016 by Medienwoche
Medienlobbyisten im neuen Bundesparlament | werbewoche
Von den 245 neu gewählten Bundesparlamentariern sind mindestens 50 Nationalräte und 17 Ständeräte beruflich oder anderweitig im Medien- und Kommunikationsbereich tätig oder haben entsprechende Mandate.
werbewoche  Nationalrat  Ständerat  Medien  Lobby  Parlament 
february 2016 by Medienwoche
SRG-höriges Parlament | NZZ.ch
Für eine Mehrheit der Bundespolitiker ist die Radio- und Fernsehgesellschaft (SRG) immer noch eine heilige Kuh.
NZZ.ch  SRG  RTVG  Ständerat 
june 2014 by Medienwoche
So soll Schwarzsehen nicht mehr möglich sein | tagesanzeiger.ch
Der Ständerat will keine Ausnahmen: Alle sollen künftig Billag-Gebühren zahlen. Im Laufe der vierstündigen Debatte brachte der Rat viele Änderungen am Radio- und Fernsehgesetz an.
tagesanzeiger.ch  SRF  Billag  Gebühren  RTVG  Ständerat 
june 2014 by Medienwoche

Copy this bookmark:



description:


tags: