passwort   220

« earlier    

Hintergrund | kryptonizer
WAS IST KRYPTONIZER?
Kryptonizer macht Passwörter im Alltag sicherer und schützt persönliche Daten im digitalen Raum. Als Schlüsselanhänger ist dieses Tool immer an Ort und Stelle und bietet eine attraktive Fläche für Ihre Werbebotschaften und Logos.
Dient als Lernhilfe zum trainieren eines kryptischen Passworts
Übersetzt ein einfaches Wort in ein kryptisches Passwort
Erhöht durch die Zeichenvielfalt aus Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen die Sicherheit von Passwörtern
code  password  passwort  werbemittel  2018  psi 
yesterday by Alldesign
Teen phone monitoring app leaked thousands of user passwords | ZDNet
Exclusive: A server stored teenagers' Apple ID email addresses and plaintext passwords.
At least one server used by an app for parents to monitor their teenagers' phone activity has leaked tens of thousands of accounts of both parents and children.
Überwachung  Erziehung  Fehler  Mobiltelefon  Passwort  Datenschutz 
august 2018 by amenthes
Open Source Password Management Solutions | Bitwarden
Bitwarden is a free and open source password management solution for individuals, teams, and business organizations.
app  passwort 
august 2018 by linklist
How the Twitter and GitHub Password Logging Issues Could Happen · System Overlord
There have recently been a couple of highly-publicized (at least in the security community) issues with two tech giants logging passwords in plaintext. First, GitHub found they were logging plaintext passwords on password reset. Then, Twitter found they were logging all plaintext passwords. Let me begin by saying that I have no insider knowledge of either bug, and I have never worked at either Twitter or GitHub, but I enjoy randomly speculating on the internet, so I thought I would speculate on this. (Especially since the /r/netsec thread on the Twitter article is amazingly full of misconceptions.)
passwort  it_sicherheit 
may 2018 by grenzreiter
Buttercup
The Password Manager You Deserve.
desktop  opensource  security  tools  passwort 
april 2018 by exon
Passwort Generator ツ - Kostenlos sicheres Passwort erstellen
Passort Generator, der auch eine belibige anzahl von Passwörtern auf einmal generieren kann. Ist Kostenlos und sehr individuell konfigurierbar.
passwort  tool  generator  free 
march 2018 by salomon74
iPad Code oder Passwort vergessen? So entsperren Sie das Gerät - Macwelt
iPad-Code vergessen? Nicht immer kann das Zurücksetzen auf Werkeinstellungen das Problem lösen. Diese Tipps helfen wirklich.
codesperre  reference  iphone  ios  code  Macwelt  passwort  ipad  howto  passwordreset  reset 
february 2018 by ferdinandfuchs
!! So merken Sie sich Ihre Passwörter - com! professional
1. Die Akronym-Methode
Die Akronym-Methode: Der Satz „Was sind doch die rechtschaffenen Leute für Schurken!“ von Émile Zola ergibt das Passwort WsddrLfS!
Die Akronym-Methode: Der Satz „Was sind doch die rechtschaffenen Leute für Schurken!“ von Émile Zola ergibt das Passwort WsddrLfS!.
Die Akronym-Methode ist die am weitesten verbreitete Methode, um ein praktisch unknackbares Passwort zu erstellen.
Um sie anzuwenden, nehmen Sie einen beliebigen Satz. Das kann der Anfang eines Songs sein, der letzte Satz in einem bestimmten Buch oder ein selbst ausgedachter Satz, der sich leicht merken lässt. Aus den Anfangsbuchstaben der einzelnen Wörter dieses Satzes in Groß- und Kleinschreibung und mit den Satzzeichen bilden Sie dann Ihr Passwort.
Wichtig ist nur, dass Sie sich diesen Satz entweder selbst gut merken können oder dass Sie die Möglichkeit haben, ihn jederzeit wieder nachzuschlagen.
Ein Beispiel: Der letzte Satz in „Der Bauch von Paris“ von Émile Zola lautet: „Was sind doch die rechtschaffenen Leute für Schurken!“. Dieser Satz ergibt das neun Zeichen lange Passwort WsddrLfS!.

2. Die Satz-Methode
Die Satz-Methode: Der Satz „Mein zweites Auto war ein roter VW Golf“ führt zum extralangen Passwort Mein2.Autowar1roterVWGolf
Die Satz-Methode: Der Satz „Mein zweites Auto war ein roter VW Golf“ führt zum extralangen Passwort Mein2.Autowar1roterVWGolf.
Sätze lassen sich auch dazu verwenden, um extralange Passwörter zu erstellen, die frühestens in Hunderten, wenn nicht Tausenden von Jahren geknackt werden können.
Ein Beispiel: Wieder nehmen Sie einen Satz, fügen diesmal aber die einzelnen Wörter zusammen und ersetzen Zahlwörter durch Ziffern. So ergibt sich aus dem simplen Satz „Mein zweites Auto war ein roter VW Golf“ das 25 Zeichen lange Passwort Mein2.Autowar1roterVWGolf.
Die einzelnen Wörter finden sich zwar in Wörterbüchern, aber nicht in dieser Kombination. Ein Knackversuch mit Hilfe eines Wörterbuchs würde also scheitern.

3. Die Doppelwort-Methode
Die Doppelwort-Methode: Die Namen der beiden Nachbarn Herr Müller und Frau Schneider ergeben das Passwort HeMue+FrSc
Die Doppelwort-Methode: Die Namen der beiden Nachbarn Herr Müller und Frau Schneider ergeben das Passwort HeMue+FrSc.
Eine weitere Methode, ein sicheres Passwort zu erstellen, setzt auf eine Kombination von jeweils zwei Wörtern.
Das können zum Beispiel die Namen zweier Nachbarn im Erdgeschoss sein oder die beiden Straßen an einer Kreuzung. Hier nehmen Sie jeweils die ersten beiden Buchstaben eines Wortes und ersetzen das Wort „und“ durch ein Pluszeichen.
Ein Beispiel: Aus „Herr Müller und Frau Schneider“ ergibt sich so das Passwort HeMue+FrSc. Umlaute wie ü oder ä ersetzen Sie am besten gleich durch ue und ae, weil viele Online-Dienste die deutschen Umlaute in Passwörtern nicht unterstützen.
Außerdem wird das Passwort dadurch auch noch länger und jeder einzelne Buchstabe wirkt sich erheblich auf die Knackdauer aus.
4. Die Leetspeak-Methode
Die Leetspeak-Methode: Ersetzen Sie einzelne Buchstaben durch Ziffern, um etwa aus Marie-Antoinette das Passwort Mar13-4nt01n3tt3 zu bilden
Die Leetspeak-Methode: Ersetzen Sie einzelne Buchstaben durch Ziffern, um etwa aus Marie-Antoinette das Passwort Mar13-4nt01n3tt3 zu bilden.
Der Begriff Leetspeak steht für eine Methode, bei der einzelne Buchstaben durch Ziffern ersetzt werden. Meist wird dabei ein e in eine 3, ein o in eine 0, ein a in eine 4 und ein i in eine 1 umgewandelt.
Diese Methode lässt sich dazu verwenden, ein gängiges Wort so abzuwandeln, dass es nicht mehr in einem Wörterbuch auftaucht. Viele Möglichkeiten, welche Buchstaben Sie wie ersetzen können, finden Sie unter http://de.wikipedia.org/wiki/Leetspeak.
Ein Beispiel: Aus dem Vornamen Marie-Antoinette wird so Mar13-4nt01n3tt3. Die genannten Ersetzungen sind allerdings auch vielen Passwortknackern bereits bekannt.
passwort 
february 2018 by MicrowebOrg
Passwort (lang)
viel wichtiger als sonderzeichen: die ZAHL der zeichen.

Mein Wlan-Passwort sieht schon seit 'ner ganzen Weile ungefähr so aus:
KlabautermännerlobensichdieSeeleausdemHals

Die 44 Zeichen bestehen rein aus Buchstaben und Umlauten.
Also 26 Buchstaben plus Umlaute Ä, Ö, Ü.
Wenn ich das darauf eingrenzen kann, dann sieht die Rechnung so aus:
(29 Kleinbuchstaben + 29 Großbuchstaben)^44 / 7500 Passwordtests je Sekunde / 60 / 60 / 24 / 365
Wir sprechen also von

1,648025193×10⁶⁶
Jahren. Kurzum, so lange gibt es das Universum gar nicht. smile

Für eine hinreichende Methode z. B. als LUKS-Key halte ich darüber hinaus, Anfangsbuchstaben und Satzzeichen von einem Lieblingssong, -Gedicht oder Sinnspruch hintereinanderzureihen, z. B. so:

"O,ihsS,ivdV,iwwadN,iwznW!1

Na, irgendwie bekannt oder schonmal gehört? Glaubt irgendwer, dass ein Wörterbuch- oder Brute-Force-Angriff hier in angemessener Zeit weiterhilft? Sind übrigens 28 Stellen, selbst mit einer englischen Keymap.
passwort 
february 2018 by MicrowebOrg
Passwort-Schutz für jeden | heise Security
(immer noch kompliziert erklärt)
(wo war der text, der sehr lange normalsprache empfiehlt?)
passwort 
february 2018 by MicrowebOrg
"Ändere dein Passwort"-Tag: Lass es doch einfach bleiben! | heise online
Anwender sollten am "Ändere dein Passwort"-Tag also vielleicht nicht einfach stupide Passwörter ändern, sondern lieber einmal in Ruhe darüber nachdenken, welche Passwörter sie für welche Konten verwenden – und warum. Vor allem, weil ein massenhaftes Ändern in kurzer Zeit höchst wahrscheinlich zu unsichereren Passwörtern führt. Haben sie kein spezialisiertes Tool wie einen Passwort-Manager zur Hand, der sichere Zufalls-Passwörter ausspuckt, tendieren die meisten Nutzer nachgewiesenermaßen nämlich dazu, aus (verständlicher) Faulheit unsichere Passwörter zu wählen.
Passwörter richtig wählen und speichern

Wie man Passwörter sicher wählt erklärte der heise-Security-Hintergrundartikel Passwort-Schutz für jeden schon Anfang 2013. Diese Empfehlungen gelten nach wie vor uneingeschränkt. Wie man sichere Passwörter wählt, hat sich seit dem nicht geändert.

Grundsätzlich empfiehlt sich der Einsatz eines Passwort-Managers. Die meisten erzeugen sichere Passworter gleich automatisch und speichern sie sicher. Einige Programme erinnern ihre Nutzer sogar daran, das Passwort in regelmäßigen Abständen zu ändern – falls man das wirklich will. Die bekanntesten Passwort-Manager sind KeePass, LastPass und 1Password.

Unter Umständen muss man sich überlegen, ob man seine Passwörter einem Cloud-Dienst anvertrauen will oder lieber ein lokales Tool verwendet. Generell aber gilt: Ein Passwort-Manager, und damit eine durchdachte Passwort-Strategie, ist besser, als wahllos vergebene Passwörter, die man nur im Kopf hat. Denn hier gilt die Faustregel: Passwörter, die man sich einfach merken kann, sind oft einfacher zu knacken.
vhs:digiskills  passwort 
february 2018 by MicrowebOrg
Htaccess - THE Ultimate .htaccess tutorial with 100's of Examples
THE Ultimate Htaccess
htaccess is a very ancient configuration file that controls the Web Server running your website, and is one of the most powerful configuration files you will ever come across. .htaccess has the ability to control access/settings for the HyperText Transfer Protocol (HTTP) using Password Protection, 301 Redirects, rewrites, and much much more. This is because this configuration file was coded in the earliest days of the web (HTTP), for one of the first Web Servers ever! Eventually these Web Servers (configured with htaccess) became known as the World Wide Web, and eventually grew into the Internet we use today.
htaccess  webserver  Schutz  Sicherheit  Passwort  code  Apache  Generator  Tool 
january 2018 by salomon74

« earlier    

related tags

1.1+76d440  1password  2018  2fa  2factor  64  account  activedirectory  ad  adobe  advice  apache  app  apple  applescript  atoms  automator  backdoor  backdor  base  base64  bnd  browser  bruteforce  bundesamt  cat  cateno  checklist  checkpoint  chrome  chromium  code  codesperre  compression  crack  credential  credentials  cyber  cyberangriff  cybersecurity  cyberwar  database  datenbank  datenbanken  datenschutz  db  de  delicious  dem  desktop  deutsch  diceware  dictionary  digcom:sicherheit  display  e-mail  en  encoder  encryption  erziehung  fehler  festplatte  firefox  forensik  free  fun  galaxy  gb  gehackt  generator  german  gmail  google  hack  hacker  hacking  hacks  hash  hashcat  howto  htaccess  humor  i9505  icloud  ie  ifttt  in:lifehacker  ios  ipad  iphone  is  it  it_sicherheit  jira  joke  kryptographie  leak  life  linux  lizenz  mac  macos  macwelt  mail-schutz  mail  manager  mantra  meme  memes  microsoft  mimikatz  ministerium  mobiltelefon  mode  name  net-creds  nsa  nutzername  nyt  nytimes  online  opensource  osx  password  passwordmanager  passwordreset  passwords  passwordstrength  passwortkarte  passwortlisten  passwortsicherheit  passwörter  paßwort  pdf  phishing  polizei  pope  portable  positivism  preparation  privacy  productivity  programme  psi  psychology  pw  recovery  reference  reset  router  rules  safari  samsung  schutz  scripting  security  service  shaarlios  shaarli💫  sicher  sicherheit  sicherheitslücke  socialmedia  software  speicher  sperre  storage  strength  support  süddeutsche.de  technology  terminal  test  text  tipp  tool  tools  tv  tv5monde  tweet  twitter  typo3  uk  urteil  user  utilities  utility  vergessen...  vergessen  verhalten  verschlüsseler  verschlüsselung  vhs:digiskills  video  webapp  webserver  werbemittel  windows  wipe  wlan  wordpress  xkcd  youtube  zip  Überwachung  überwachung 

Copy this bookmark:



description:


tags: