nutrition   32431

« earlier    

Dr. Royal Lee | Father of Holistic Nutrition
“The Lee Principle of Nutrition states that a vitamin as it appears in nature is never a single chemical, but rather it is a group of interdependent compounds that form a ‘nutrient complex’ so intricate that only a living cell can create it. via Pocket
IFTTT  Pocket  archive  keto  nutrition  pinboard  vitamin 
2 days ago by basecamp
Strunz - Ein Highlight…
Aber auch sonst werden Sie verwöhnt: Verwöhnt von


Dr. Anne Fleck. Im TV „Die Ernährungs-Docs“. SPIEGEL-Bestsellerin
Dipl. oec. throph. Ulrike Gonder. Allein ihr Mini-Büchlein über „Kokosöl für´s Gehirn“ ein einziger Genuss. Seit ich es gelesen habe, verwende ich nur noch Kokosöl für meinen Astral-Körper. In der Hoffnung, dass es mein kleines Hirn ein bisschen wachsen lässt…
Dr. Sabine Paul. Evolutionsbiologin. Die mir beigebracht hat, dass die Ratschläge der DGE präzise der Sklavenkost im alten Rom entspricht. Mal nachdenken!
Daniela Pfeifer. Jedem von Ihnen bekannt. Insbesondere ihr kleines blaues Büchlein, in welchem sie vorne auf wenigen Seiten die konziseste, praktischste Gebrauchsanleitung „Ketose“ veröffentlicht hat. (News vom 12.12.2016)
Und dann selbstverständlich Prof. Dr. Spitz, der deutsche Vitamin-Papst. Der sogar eine Akademie für menschliche Medizin (!!!!!) gegründet hat. Der muss als ehemaliger Radiologe früher verzweifelt haben.
Ketose  book_recommendation  nutrition 
3 days ago by snearch
wo bekommt man mastix zu kaufen? | Zutaten Forum | Chefkoch.de
Sakiz heißt Mastix auf türkisch. Das z hinten spricht man dabei wie ein weiches stimmhaftes S.
Lmsak heißt Mastix auf arabisch (zumindest in Marokko).

--
Hallo MarkusMama (für kölnkatze dürfte es wohl nicht mehr relevant sein),
Mastix ist definitv kein Gummiarabicum und wird auch nicht aus Palmharz gewonnen. Die Bäume sind tatsächlich eine Pistazienart. Sie wachsen auf der griechischen Insel Chios und 50 km übers Meer in einer kleinen Ecke der Türkei, in Cesme. Dort heißt es - wie du schon schreibst - Sakiz (i ohne Punkt) oder Damla Sakiz (Damla = Tropfen). Es wird gewonnen, indem die Rinde der Bäume angeritzt wird und das Harz einfach raustropft. Das Aroma ist einzigartig, man gibt es traditionell an Eis, aber auch Mokka, Gebäck oder Tarhana-Suppe. Nur 20 km weit weg kennt es kaum jemand. Eine weitere Verwechselungsmöglichkeit liegt darin, dass in früheren Zeiten die Haremsdamen Sakiz als eine Art Kaugummi verwendet haben, weil es u. A. antiseptische Eigenschaften hat und den Atem frisch macht. Daher heißt bis heute Kaugummi Sakiz. Also Obacht, wenn man im türkischen Laden danach fragt, bekommt man unter Umständen Hubbabubba.
Echtes Mastix sieht aus wie so kleine, halbdurchsichtige Perlen. Man muss sie in einer Küchenmaschine zerkleinern, denn sie lösen sich nicht auf, auch nicht, wenn man darauf rumkaut.
Viele Grüße,
Kristina (die es genau weiß, weil sie jedes Jahr in die Türkei fährt und das Zeug selber von den Bäumen pult)
Mastix  Sakiz  Lmsak  nutrition  Kaugummi 
5 days ago by snearch
Strunz - Geheimnisvolles Jod
Wir hatten ja gelesen, dass bei Chris Michalk das Leben bei einem T 3 von 4,0 begann. Und wie er das geschafft hat: Mit Jod. Ab jetzt wörtlich die Dame:

„Ich setzte meine Schilddrüsentabletten ab (seitdem ist mein dauernder Heißhunger weg) und nehme nun täglich 50 mg Jod, dazu Tyrosin, Selen, und B Komplex. Und siehe da… es war der Startschuss. Mein Gewicht ging stetig runter, ich fühle mich rundum gut, bin wach, stecke voller Tatendrang und habe richtig Energie. Ich freue mich auf meine Laufrunden, die vorher wirklich eine Qual waren und komischerweise bin ich auch nach dem Laufen nicht erschöpft!!“

50 mg Jod ist so etwa tausendmal mehr als unsere gewohnte Dosis in Deutschland. Tja. Wer heilt, hat Recht. Beeindruckt mich schon sehr.
health  nutrition  slimming  Jod  Dosis  50mg_täglich 
6 days ago by snearch
Strunz - Das Jod-Kochbuch
Das Jod-Kochbuch

von Kyra Hoffmann et al. Message: Man kann Jod auch essen. Mit delikaten Mahlzeiten. Das Rezeptbuch überzeugt.

Wir sollten wirklich der Natur (normalem Essen) Vorzug geben vor schon wieder neuen Tabletten, schon wieder neuen NEM´s. Die sind ja nur eine Krücke, ein Notbehelf.

Deshalb isst, wenn ich unhöflicher Weise erinnern darf, meine Frau täglich Tartar, rohe Leber. Und auch wenn Sie das nicht interessiert: Überholt mich, inzwischen noch deutlicher, am Berg. Mit dem Rad. Es wird wirklich langsam peinlich.

PS: In dem wunderhübsch gestalteten Kochbuch ist von Tartar und roher Leber keine Rede. Sie werden als zivilisierte Menschen behandelt.

Mehr zum Thema: News vom 15.5.2016 und 18.6.2016
health  nutrition  Jod  Pflichtprogramm_täglich  book_recommendation 
6 days ago by snearch
Corchorus olitorius - Wikipedia
Richness in potassium, vitamin B6, iron, vitamin A and vitamin C
Food  Nutrition  Plants 
6 days ago by balbutt
Your meals are speeding up climate change, but there's a way to eat sustainably | CBC News
5 tips for trimming your culinary carbon footprint that don't involve going vegan
food  nutrition  environment  climate  tips  advice  cbcnews 
8 days ago by aeng
BBC - Future - Is breakfast really the most important meal of the day?
Along with old classics like ‘carrots give you night vision’ and ‘Santa doesn’t bring toys to misbehaving children’, one of the most well-worn phrases in the arsenal of tired parents everywhere is that breakfast is the most important meal of the day.
breakfast  diet  health  nutrition  science 
9 days ago by kogakure

« earlier    

related tags

!uwm  $50-a-year  2-3_portionen_fetter_fisch_pro_woche  2018  500mg_pro_tag  50mg_täglich  80_gramm_pro_tag  __hot__  a  a:michael-hobbes★★  advice  aging  alpha-linolsäure  alternative  amr  antarctica  antibakteriell  antioxidativ  archive  area:digestivehealth  article  articles  back  ballaststoffe  ballaststoffreich  bangladesh  beans  beeren  beilage  blog  blutverdünnung  blutzuckerspiegel  book_recommendation  braim  brain  bread  breakfast  brine  business  canada  cancer  cbcnews  celiac  chicago  chiropractic  chiropractor  class  clf  climate  cons  contrarian  criticism  cut  d03  d10  d:2018.09.19  darm  darm_muss_mehr_arbeiten  depressionen  diabetes  diet  dieting  discussion  diät  domestic  dosis  drink  drinks  durchblutungsfördernd  elbow  energy  entgiftungsenzyme  environment  epa_eicosapentaensäure  ernährung  eugenio.margaret  exercise  farming  fast_food  fasting  fenchel  fisch  fitness  fodtech  food  foods  formel  french_fries  froböse_dr._ingo  ftw  gegen  gemüse  gerstengras  geschichte  getreide  getreidesamen  ghandi  global/intl  glucoseaufnahme  gluten  grain  grains  grundumsatz  harvardhealth  harz  healing  health  healthy-eating  hilfe  hip  history  holistic  how  howto  hunters  hülsenfrüchte  ifttt  in  indien  insulin  insulinspiegel  intolerance  jhsph  jod  joint  kalorien  karies  kartoffel  kauen  kaugummi  keto  ketose  kidneybohnen  kochsalz  kohl  kohlenhydrate  kokosöl  kontrollieren  körperfettanteil  labelling  leadership  lebenserwartung  leinöl  lektine  lists  lithium  lmsak  loss  low_carb  lowcarb  m11  management  mastix  meat-free  medicine  menshealth  mental-health  messen  microbiome  mineralwasser  mitochondrien  müsli  nahrungsergänzungsmittel  neck  nerve  newswire  nitrat  nitrit  nitritpökelsalz  no  no_carb  nz  omega3  p:huffpost/highline  pain  paleo  pdf  pflanzliche_faserstoffe  pflichtprogramm_täglich  pinboard  plant  plants  pocket  pointofview  pollmer_udo  post-workout  primal  probiotics  program  pros  protein  race  rapsöl  recommendations  reduzieren  reference  research  riechen  riechproben  sakiz  salmon  salz  sanitation  sciatica  science  sensitivity  slimming  smoke  society  sodium  speichel  speichlfluß  sports  standort_d_land  startup  stickstoffmonoxid  stoffwechsel  stoffwechseltyp  supplements  systems  tasty  tips  topping  toronto  training  transfette  trinken  tun  vegan  vegitarian  verdauung  video  violence  vitamin  vollkornprodukte  w:7500  walnussöl  wasser  weight-loss  weight  weightloss  wellness  wirsingkohl  wishlist  workplace  wrist  wurst  y2018  yeast  yoost  zahngesundheit  zahnpflege  zahnschmelz  zimt  zucker 

Copy this bookmark:



description:


tags: