geheimdienst_allg_gegenspionage   5

Deutsche Konzerne offenbar von US-Spionage betroffen
Die vom amerikanischen Sicherheitstechnikhersteller Netbotz produzierten und mit möglichen Hintertüren für US-Geheimdienste versehenen Servermonitoring-Systeme sind bis heute in Deutschland im Einsatz. Das ergaben Recherchen des ARD-Magazins FAKT. Demnach bestätigten unter anderem der Antivirensoftware-Hersteller AVIRA und der Drucker- und Kopiererhersteller Ricoh-Deutschland den fortdauernden Einsatz dieser Netbotz-Geräte. FAKT liegen Belege vor, dass diese Geräte an Dutzende sicherheitsrelevante Firmen ausgeliefert worden sind. Darunter befinden sich Konzerne wie Jenoptik, MTU und OHB (Galileo Programm). Betroffen sind außerdem Großkonzerne wie Volkswagen, die Deutsche Bank, die Telekom und Infineon sowie einer der größten Anbieter von Finanz- und Businesssoftware Sungard, die Groß-Kanzlei White&Case, welche die Bundesregierung berät und das Bayerische Landeskriminalamt. Der heutige Besitzer von Netbotz, der französische Konzern Schneider Electric, erklärte, er hätte die Geräte überprüft, könnte die Vorwürfe aber nicht nachvollziehen. Unabhängige Dritte waren bei der Prüfung nicht involviert. Das Büro des französischen Ministerpräsidenten erklärte auf Anfrage: "Der Sachverhalt unterliegt der höchsten nationalen Geheimhaltungsstufe."
mdr fakt, 13.12.2016
geheimdienst_de_bnd  geheimdienst_polizei_zusammenarbeit  geheimdienst_allg_desinformation  geheimdienst_allg_gegenspionage  geheimdienst_allg_spionage  unternehmen_netbotz  land_usa  land_deutschland  überwachung_backdoor_software  überwachung_backdoor_hardware  überwachung_akustisch  überwachung_raum  überwachung_video  unternehmen_schneider_electric  land_frankreich  geheimdienst_abkommen_ukusa_9eyes  unternehmen_allg_sicherheit_rüstung  geheimdienst_polizei_infiltration_tech  geheimdienst_allg_unternehmen_tarnfirma 
december 2016 by kraven
BND findet Spionage-Zugang in Überwachungssystem - und schweigt
Ein US-Sicherheitstechnik-Hersteller hat nach Recherchen des ARD-Magazins FAKT geheime Zugänge für US-Geheimdienste in seine Kameraüberwachungssysteme eingebaut. Dies belegt ein als geheim klassifizierter Bericht des Bundesnachrichtendienstes aus dem Jahre 2005. Nach FAKT-Recherchen handelt es sich dabei um die Firma NetBotz. Eine Quelle hatte den BND bereits 2004 auf diesen Vorgang hingewiesen. Eine technische Überprüfung eines der Geräte durch den Bundesnachrichtendienst ergab, dass das System verdeckt eine Verbindung mit einem amerikanischen Militärserver herzustellen versuchte. Die Information über die manipulierte Sicherheitstechnik erreichte die zuständige Spionageabwehr im Bundesamt für Verfassungsschutz offensichtlich nicht. Die zuständige Abteilung des BND verzichtete nach dem Bericht aus dem Jahr 2005 darauf, diese Information in die BND-Berichterstattung aufzunehmen. Der Grund war die Befürchtung möglicher politischer Implikationen bei Offenlegung dieser Information.
mdr fakt, 27.09.2016
geheimdienst_de_bnd  geheimdienst_polizei_zusammenarbeit  geheimdienst_allg_desinformation  geheimdienst_allg_gegenspionage  geheimdienst_allg_spionage  unternehmen_netbotz  land_usa  land_deutschland  überwachung_backdoor_software  überwachung_backdoor_hardware  überwachung_akustisch  überwachung_raum  überwachung_video  unternehmen_allg_sicherheit_rüstung  geheimdienst_polizei_infiltration_tech  geheimdienst_allg_unternehmen_tarnfirma 
september 2016 by kraven
EPIC v. NSA: EPIC Obtains Presidential Directive for Cybersecurity
After almost five years, EPIC has obtained National Security Presidential Directive 54. The previously classified Presidential Directive [NB: https://pinboard.in/u:kraven/b:2cc46bc6d76d] contains the full text of the Comprehensive National Cybersecurity Initiative and "establishes United States policy, strategy, guidelines, and implementation actions to secure cyberspace." This Directive, which is the foundational legal document for all cybersecurity policies in the United States, evidences government efforts to enlist private sector companies, more broadly monitor Internet activity, and develop offensive cybersecurity capability.
epic, 06.06.2014
us_cnci  land_usa  itsicherheit_ids_ips  überwachung_internet_dpi  geheimdienst_us_nsa  überwachung_itk_inhaltsdaten  us_regierung_nspd54  geheimdienst_us_fbi_ncijtf  geheimdienst_us_nsa_ntoc  geheimdienst_us_odni  geheimdienst_allg_gegenspionage  ngo_epic  gesetz_us_foia  militär_us_cyber_command_jtfngo  militär_us_cyber_command_jtfgno  geheimdienst_us_dhs_nsa_einstein_ncps  staat_politik_geheimhaltung  militär_allg_kriegsführung_elektro_it_ki 
june 2014 by kraven
Feds Look to Fight Leaks With 'Fog of Disinformation'
Pentagon-funded researchers have come up with a new plan for busting leakers: Spot them by how they search, and then entice the secret-spillers with decoy documents that will give them away. Computer scientists call it it “Fog Computing” — a play on today’s cloud computing craze. And in a recent paper for Darpa, the Pentagon’s premiere research arm, researchers say they’ve built “a prototype for automatically generating and distributing believable misinformation … and then tracking access and attempted misuse of it. We call this ‘disinformation technology.’”
wired danger room, 03.07.2012
überwachung_internet_tracking  recht_whistleblowing  überwachung_verhalten  itsicherheit_honeypot  itsicherheit_ids_ips  itsicherheit_insiderthreat  itsicherheit_datensicherheit  staat_geheimnisverrat  land_usa  unternehmen_allure_security  geheimdienst_allg_gegenspionage  überwachung_identifizierung_itk_nutzer  hacktivism_whistleblowing  militär_us_navy_onr_nrl  uni_us_columbia  staat_politik_desinformation  staat_politik_geheimhaltung  militär_us_darpa 
july 2012 by kraven

related tags

geheimdienst_abkommen_ukusa_5eyes  geheimdienst_abkommen_ukusa_9eyes  geheimdienst_allg_desinformation  geheimdienst_allg_sabotage  geheimdienst_allg_spionage  geheimdienst_allg_unternehmen_tarnfirma  geheimdienst_ca_csec  geheimdienst_de_bnd  geheimdienst_fr_dgse_snowglobe_man_babar  geheimdienst_polizei_infiltration_tech  geheimdienst_polizei_zusammenarbeit  geheimdienst_uk_gchq_jtrig_cna_cne  geheimdienst_us_dhs_nsa_einstein_ncps  geheimdienst_us_fbi_ncijtf  geheimdienst_us_nsa  geheimdienst_us_nsa_byzantine_hades  geheimdienst_us_nsa_ntoc  geheimdienst_us_nsa_sigad_roc_station  geheimdienst_us_nsa_tao_cna_cne  geheimdienst_us_nsa_tao_fashioncleft  geheimdienst_us_nsa_tao_foxacid  geheimdienst_us_nsa_tao_politerain  geheimdienst_us_nsa_tao_quantum  geheimdienst_us_nsa_tao_transgression  geheimdienst_us_nsa_turbulence_apex  geheimdienst_us_nsa_turbulence_genie_turbine  geheimdienst_us_nsa_turbulence_turmoil  geheimdienst_us_nsa_turbulence_tutelage  geheimdienst_us_odni  gesetz_us_foia  hacktivism_whistleblowing  itsicherheit_angriff_modell  itsicherheit_angriff_zuschreibung  itsicherheit_botnetz_c&c_gchq_nsa  itsicherheit_datensicherheit  itsicherheit_exploit_flaw  itsicherheit_honeypot  itsicherheit_ids_ips  itsicherheit_insiderthreat  itsicherheit_malware_spyware  land_deutschland  land_frankreich  land_kanada  land_uk  land_usa  militär_allg_kriegsführung_elektro_it_ki  militär_allg_sabotage  militär_allg_strategie_doktrin  militär_us_cyber_command  militär_us_cyber_command_jtfgno  militär_us_cyber_command_jtfngo  militär_us_cyber_command_oco_cna_cne  militär_us_darpa  militär_us_navy_onr_nrl  ngo_epic  recht_whistleblowing  staat_geheimnisverrat  staat_politik_desinformation  staat_politik_geheimhaltung  uni_us_columbia  unternehmen_allg_sicherheit_rüstung  unternehmen_allure_security  unternehmen_netbotz  unternehmen_schneider_electric  us_cnci  us_regierung_nspd54  überwachung_akustisch  überwachung_backdoor_hardware  überwachung_backdoor_software  überwachung_identifizierung_itk_nutzer  überwachung_int_sigint_comint  überwachung_int_sigint_comint_4party_collection  überwachung_internet_dpi  überwachung_internet_tracking  überwachung_itk_inhaltsdaten  überwachung_keylogger  überwachung_raum  überwachung_sensor_netzwerk  überwachung_verhalten  überwachung_video 

Copy this bookmark:



description:


tags: